Lob von der Polizei

Drei ehrliche Finder

  • Gabi Zierz
    VonGabi Zierz
    schließen

Erding – Da wird sich der Besitzer aber freuen: Drei Kinder zwischen neun und elf Jahren haben am Wochenende beim Spielen an einem Feldweg zwischen der Polizeiinspektion Erding und der Therme ein verschmutztes Ausweismäppchen samt Karten gefunden. Kurzerhand sammelten sie alles ein und brachten es zur Polizei.

Die Beamten säuberten die Karten, die noch voll funktionstüchtig sind. „Das lobenswerte Verhalten der drei Erdinger Kinder verdient Respekt“, lobt Polizeihauptkommissar Florian Leitner. Der Besitzer des Mäppchens kann sich unter Tel. (0 81 22) 96 80 melden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare