Kontrollen

Dreimal Alkohol am Steuer

Landkreis – Dreimal Führerschein weg: Das ist die logische Folge davon, wenn man mit Alkohol am Steuer erwischt wird.

Am Freitagabend hielt die Polizei in Wartenberg einen Mopedfahrer an. Der 68-Jährige wirkte angetrunken. Ein Atemtest auf der Dienststelle bestätigte den Verdacht. Er muss mit einem Fahrverbot, Bußgeld und Punkten rechnen. Das selbe gilt für den Fahrer (63) eines VW Golf, der am Samstag gegen 0.25 Uhr in Buch am Buchrain kontrolliert wurde. Auch hier nahmen die Polizisten Alkoholgeruch wahr, den ein Atemtest betätigte. Am Sonntag, gegen 3.40 Uhr wurde ein BMW in Erding kontrolliert, der von einer 20-jährigen Fahranfängerin gesteuert wurde. Da diese die für sie geltende 0,0-Promille nicht eingehalten hatte und mit 0,3 Promille unterwegs war, wird auch gegen sie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eröffnet, teilt die Polizei mit.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausgebrannter Bus als Leinwand
Ein echter Mr. Woodland ziert den Übungsbus der Feuerwehr Forstern im dortigen Gewerbegebiet.
Ausgebrannter Bus als Leinwand
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Dass mit Feneberg endlich wieder ein Lebensmittler in die Erdinger Altstadt kommt, ist  eine sehr gute Nachricht. Ob es die viel beschworene Erfolgsgeschichte wird, …
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Erding - Da ist Max Gotz ein Coup gelungen: Der Erdinger Oberbürgermeister ist Eigentümer des Hauses an der Langen Zeile 22, in dem bis vor kurzem C&A ein Kindergeschäft …
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Internet-Account gehackt
Internet-Betrug in Erding: Das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-Jährigen ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter gehackt worden.
Internet-Account gehackt

Kommentare