Einbrecher machen in Mehrfamilienhaus fette Beute

Erding - Erneut haben Einbrecher ein Wohnhaus in Erding heimgesucht. Zwischen Freitag, 10 Uhr, und Samstag, 20.30 Uhr, drangen der oder die unbekannten Täter ein Mehrfamilienhaus am Sigmund-Lober-Weg ein.

Polizeiangaben zufolge hebelten sie auf brachiale Weise die Terrassentüre auf. Sämtliche Innenräume wurden komplett durchwühlt. Mit einem Laptop, Schmuck und einer Münzsammlung entkamen die Täter. Der Wert der Beute beträgt knapp 3000 Euro. Am Gebäude verursachten sie einen Schaden von mindestens 500 Euro. Hinweise werden von der Erdinger Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 80 erbeten.

(ham)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare