Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

100.000 Euro Schaden

Einbrecher räumen Apple-Shop in Erding aus

Erding – Riesige Beute haben Einbrecher am Wochenende im Erdinger Apple-Shop gemacht. Aus dem Verkaufsraum wurden dutzende Computer entwendet. 

Übers Wochenende brachen die unbekannten Täter ein Loch in das Mauerwerk einer Wand eines leerstehenden Kellers und drangen über das Loch dann in den angrenzenden Apple-Store in der Haager Straße ein. Aus dem Verkaufsraum wurde 50 bis 70 Apple-Computer entwendet und auch die Kasse aufgebrochen. Eine genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, sie dürfte aber bei etwa 100 000 Euro liegen. Hinweise dazu werden von der Polizei erbeten.           

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abgespaced! Neue Rutsche in der Therme Erding mit VR
Wer träumt nicht davon, einmal den Weltraum zu erkunden? Eine Rutsche in der Therme Erding macht das jetzt möglich - mit einer kleinen technischen Hilfe.
Abgespaced! Neue Rutsche in der Therme Erding mit VR
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Ein Stierherde ist einem Bauern aus dem Erdinger Raum entlaufen. Die Folge war ein fast 24-stündiger Einsatz, ein Stier musste an der A94 erschossen werden, zwei …
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Elisabeth Bachmaier ist klügstes „Känguru“
Erstmals haben 77 Schüler der Mittelschule Taufkirchen am internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilgenommen. Und das mit gutem Ergebnis.
Elisabeth Bachmaier ist klügstes „Känguru“
„Das politische Interesse ist bei den Frauen auf jeden Fall da“
Julia Manu bleibt Vorsitzende der Finsinger Frauen-Union. Das beschlossen die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung in der Pizzeria Italia Bella in Neufinsing.
„Das politische Interesse ist bei den Frauen auf jeden Fall da“

Kommentare