Zum 1:1-Ausgleich schlägt in dieser Szene der Puck im Erdinger Kasten ein. Am Ende hatten die Gäste aus Landshut (rote Dressen) in der Bayernliga-Knabenpartie die Nase knapp vorne. foto: herkner

Eishockey - TSV Erding

Erdinger Eishockey-Knaben verlieren gegen den EV Landshut

Erding – Einen Eishockey-Krimi mit offenem Schlagabtausch lieferten sich die Knabenteams aus Erding und Landshut. Am Ende hatte in der Bayernliga-Qualifikationsrunde der Oberliga-Nachwuchs aus Niederbayern mit 6:5 Toren die Nase vorne.

Die Gastgeber aus der Semptstadt gaben von Beginn Vollgas und wurden in der 9. Minute mit dem Führungstreffer belohnt. Die Landshut forcierten nun das Tempo, scheiterten aber immer wieder am guten TSV-Keeper, den sie erst in der 18. Minute zum Ausgleich überwinden konnten.

Nach dem erneuten Führungstreffer in der 25. Minute versäumten es die Hausherren trotz vieler hochkarätiger Chancen, den knappen Vorsprung auszubauen. Selbst mehrere Überzahlspiele – die Landshuter gingen immer ruppiger und körperbetonter zur Sache – konnte der TSV nicht verwerten. Dies bestrafte der EVL mit zwei Treffern zum 3:2. Sekunden vor der zweiten Pause gelang den Erdingern aber noch der Ausgleichtreffer zum 3:3.

Auch im Schlussdrittel agierten beide Teams auf Augenhöhe. Die Young-Gladiators legten vor, die Niederbayern schlugen zur 5:4-Führung zurück. In Unterzahl mussten die TSV-Knaben sogar noch den Treffer zum 4:6 hinnehmen. Zwei Minuten vor Spielende schickte der Erdinger Trainer für den Goalie einen sechsten Feldspieler aufs Eis. Mit Erfolg, denn die Semptstädter verkürzten auf 5:6, doch zum Ausgleich reichte es für die Gastgeber nicht mehr.  jok

TSV-Tore: Pascal Steck 1/2, Reik Walter 0/1, Erik Modlmayr 2/1, Tobias Cramer 1/0, Hannes Hipetinger 1/0, Michael Borchert 0/1.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Neues Kapitel im Justizthriller: Die Verteidigung des Erdinger Frauenarzts, der am Freitag wegen der Tötung seiner Frau zu neun Jahren Haft verurteilt worden ist, ficht …
Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Der Jugendzeltplatz wird kommen. Das mussten 150 Fans des Notzinger Weihers am Montag hinnehmen. Einige Kritikpunkte der Besucher des Infoabends will der Landrat aber …
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Poet, nicht Prophet
Zwei versierte Musiker, und dennoch ging es bei dem Auftritt von Francis auf der Musicworldbühne auf dem Sinnflut nicht um raffinierte Arrangements oder virtuose …
Poet, nicht Prophet
Schweizer randaliert in Flughafen-Parkhaus: 12 Autos kaputt
Ein Schweizer hat eine Schneise der Verwüstung in einem Parkhaus des Terminals 1 am Flughafen geschlagen. Er ist völlig ausgerastet und demolierte 12 Autos - das ist …
Schweizer randaliert in Flughafen-Parkhaus: 12 Autos kaputt

Kommentare