+
Feuerwerk bleibt in der Altstadt verboten. Und die - alternative - Lasershow fällt Corona zum Opfer.

Entscheidung im Stadtrat

Böller und Raketen in der Altstadt verboten

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Der Jahreswechsel dürfte heuer recht ruhig über die Bühne gehen, und das nicht nur wegen Corona.

Erding - Im Stadtrat kündigte OB Max Gotz (CSU) an, dass in der Altstadt wieder ein striktes Raketen- und Böllverbot gelten werde – zum Schutz der Menschen und der Gebäude, aber auch wegen der Feinstaubbelastung. Diese Regelung wurde vor einem Jahr erstmals eingeführt. Gotz bittet die Erdinger darüber hinaus, im gesamten Stadtgebiet auf Feuerwerk zu verzichten. Ein Verbot für ganz Erding sei aber nicht möglich. Wegen der Pandemie hat die Stadt auch die Lasershow auf dem Schrannenplatz abgesagt, die 2019 Premiere gefeiert hatte.  ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare