+
Die Karte zeigt an, wie viele Menschen in den jeweiligen Gemeinden sich seit März mit dem Covid-19-Virus infiziert haben.

Dennoch sinkt der Sieben-Tage-Wert wieder

Corona: Drei neue Infektionen

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Aus Forstern, Wartenberg und Wörth kommen die drei jüngsten Corona-Infektionen im Landkreis Erding.

Erding - Trotzdem ist die Sieben-Tage-Inzidenz wieder leicht zurückgegangen – um knapp zwei Punkte auf 10,9 Neu-Infizierte, bezogen auf eine Woche und 100 000 Einwohner. Das teilt Landratsamtssprecherin Daniela Fritzen mit. Die Zahl der Genesen stieg um eins auf 830. 41 Personen gelten derzeit als Covid-19-positiv.

Weiterhin ein Corona-Patient wird stationär im Klinikum behandelt, allerdings nicht auf der Intensivstation. Am Testzentrum am Schwimmbad wurden am Dienstag 145 Menschen auf das Virus untersucht. Die Summe der Abstriche steigt damit auf 10 167. Seit Beginn der Pandemie haben sich im Landkreis Erding 883 Menschen mit Sars-CoV-2 infiziert.  ham

Auch interessant

Kommentare