erding-corona-schule-lollitest
+
Der klassenweise Einsatz so genannter Lollitests soll für Corona-Schutz an den Schulen sorgen.

Corona-Infektionen an Schulen

Nur wenige Tage nach Schulstart: Erste Schüler schon wieder in Quarantäne

  • Hans Moritz
    VonHans Moritz
    schließen

Das neue Schuljahr ist noch keine Woche alt, und schon müssen die ersten Kinder wieder in Quarantäne – allerdings nach der neuen Regelung keine ganze Klasse.

Erding - Betroffen sind drei Mädchen und Buben der Katharina-Fischer-Schule in Erding. Das berichtet Landratsamtssprecherin Daniela Fritzen.

Insgesamt spricht Landrat Martin Bayerstorfer (CSU) von eine „geglückten Start“ ins neue Schuljahr. „Die Klassenzimmer sind mit gut funktionierenden Lüftungsanlagen auf modernstem technischen Stand und mit CO2-Ampeln ausgestattet. Die Schulverpflegung läuft wieder im regulären Betrieb, und auch der Schulbusverkehr wurde ohne Einschränkungen in vollem Umfang aufgenommen“, so Bayerstorfer. Somit habe man allen Grund, „zuversichtlich in den weiteren Verlauf des Schuljahres zu blicken“.

Corona in Bayern: Erste Schüler schon wieder in Quarantäne

Derweil steigen die Corona-Fallzahlen weiter. 33 neue Infektionen vermeldete das Gesundheitsamt am Freitag. Auffällig: Allein in Wörth sind es sechs. Ansonsten kommen die neu Angesteckten, die zwischen fünf und 67 Jahre alt sind, aus Erding (5), Taufkirchen, Walpertskirchen (je 4), Langenpreising, Oberding (je 3), Bockhorn, Finsing (je 2), Eitting, Fraunberg und Isen (je 1). Dennoch ist die 7-Tage-Inzidenz den zweiten Tag in Folge wieder gesunken, von 158,3 auf 147,6, so das Robert-Koch-Institut. Aktuell sind 375 Infizierte bekannt, 736 Bürger befinden sich in Quarantäne.

Im Klinikum Erding werden weiterhin elf Covid-19-Patienten behandelt, drei von ihnen auf der Intensivstation, so Fritzen. Die Zahl der Impfungen steigt auf 161 148. Vollständig geimpft sind 83 600 Bürger (60,6 %). Die Quote bei den über Zwölfjährigen beträgt 68,5 Prozent. Von den 220 Infizierten der Vorwoche waren laut Fritzen 27 Personen doppelt geimpft.

Unser Erding-Newsletter informiert Sie rund um die anstehende Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus Ihrer Region – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus der Region Erding. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare