+
Auch Spielplätze dürfen in Corona-Zeiten nicht betreten werden. Am Wochenende kam es zu etlichen Verstößen.

Polizei zeigt zahlreiche Bürger an

Corona-Sperren: Schönes Wetter führt zu Unvernunft

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

So wird das nichts mit der Eindämmung des Corona-Virus. Das schöne Wetter lockte am Wochenende viele ins Freie. Doch genau das ist verboten - und wird mittlerweile hart bestraft.

Das schöne Wetter hat am Wochenende wieder viele Bürger unvernünftig werden lassen. Die Polizei musste zahlreiche Personen anzeigen, weil sie gegen die Corona-Ausgehbeschränkung verstoßen hatten. Viele hielten sich ohne triftigen Grund im Freien auf – und das oft in größeren Gruppen. 

Die Polizei lobte aber auch das besonnene Verhalten der Großteil der Bürger, die zu Hause geblieben oder nur kurz und alleine draußen waren. ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Soll die Deutsche Glasfaser auch in Langenpreising tätig werden? Am 4. August tagt der Gemeinderat zu diesem Thema öffentlich. Bürgermeister Josef Straßer kündigte in …
Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Seit kurzem kann man bei Edeka in Forstern seinen Einkaufswagen selbst desinfizieren. Die neue Mini-Waschanlage steht direkt vor dem Eingang.
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Corona: Viele Tests und eine neue Infektion
Trotz derzeit intensiver Tests hat sich die Corona-Lage im Landkreis nach einigen lokalen Infektionsherden vorerst wieder beruhigt. Ein Kindergarten reagierte besonders …
Corona: Viele Tests und eine neue Infektion
Erinnerungen an Georg Ratzingers Zeit in Dorfen
Heute wurde der am 1. Juli verstorbene Papst-Bruder Georg Ratzinger in Regensburg beigesetzt. Um ihn trauern viele Menschen – auch in Dorfen. Denn der im Alter von 96 …
Erinnerungen an Georg Ratzingers Zeit in Dorfen

Kommentare