Warnung für München: KATWARN löst wieder aus - Heftige Gewitter mit extremem Starkregen kommen

Warnung für München: KATWARN löst wieder aus - Heftige Gewitter mit extremem Starkregen kommen
+
Noch nicht fertig und schon ein Unwetter-Opfer: Die Dreifachhalle in den Geislinger Ängern.

Gewitter spült Wasser und Dreck in Neubau

Dreifachhalle: Schäden noch nicht absehbar

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Wie hoch die Schäden sind, die der Starkregen am vergangenen Freitag an der im Bau befindlichen Dreifachturnhalle in den Geislinger Ängern angerichtet hat, ist noch nicht beziffert.

Erding –  Bezahlen wird ihn eine Versicherung. Das berichtete Stadtbaumeister Sebastian Henrich auf Anfrage von Jürgen Beil (FW) im Stadtrat.

Fest steht unterdessen, wie das Wasser, das zehn Zentimeter hoch in der Halle stand, ins Gebäude gelangt ist – über die beiden noch nicht gesicherten Notausgänge im Westen und Osten. Hier hätten sich Erdwälle vor den Abgängen befunden, die die Wassermassen in die Halle gedrückt hätten.

Henrich erklärte, derzeit gehe man davon aus, dass die bereits fertigen Ballwände nicht betroffen sind. Der Federboden ist noch nicht verlegt. Sorgen bereiteten eher die Trockenbauwände in den Umkleiden. „Wenn die aufgequollen sind, müssen sie raus“, so der Stadtbaumeister. OB Max Gotz (CSU) versicherte, „dass die Halle nach Fertigstellung natürlich gegen solche Regenereignisse geschützt sein wird“.  ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Riesen-Projekt am Flughafen: Kritiker warnen vor Kollaps - Olympiahalle "tot"?
Am Flughafen München ist eine große Event-Arena in Planung. Schon jetzt spaltet das Projekt die Gemüter: Kritiker vermuten ein Kultur-Sterben, auch eine enorme Zunahme …
Riesen-Projekt am Flughafen: Kritiker warnen vor Kollaps - Olympiahalle "tot"?
Fetisch-Ausstellung in Erding: Alles, was einen in den Bann zieht
Besondere Objekte des Begehrens zeigt der Kunstverein Erding aktuell im Frauenkircherl. Dem Thema „Fetisch“ hat er eine Ausstellung gewidmet. Spannend!
Fetisch-Ausstellung in Erding: Alles, was einen in den Bann zieht
Flughafen München: Randale in Türkei-Flieger eskalieren - Pilot muss Landung abbrechen
Bei einem Flug von Ankara nach München ist es zu Randale gekommen. Eine schwerbehinderte Frau wurde attackiert. Der Pilot musste den Landeanflug abbrechen.
Flughafen München: Randale in Türkei-Flieger eskalieren - Pilot muss Landung abbrechen
Hans Schreiner: „Es war mir eine Ehre, in Bockhorn Bürgermeister sein zu dürfen“
36 Jahre lang war Hans Schreiner kommunalpolitisch aktiv, 18 Jahre als Bürgermeister von Bockhorn. Die Gemeinde dankt ihm mit der Ernennung zum Altbürgermeister. 
Hans Schreiner: „Es war mir eine Ehre, in Bockhorn Bürgermeister sein zu dürfen“

Kommentare