+
Durch ihr rasches Eingreifen verhinderten die Feuerwehren Erding und Altenerding ein Ausbreiten der Flammen.

Bewohner hatte Essen auf dem Herd vergessen

Feuer in Erdinger Mehrfamilienhaus

  • schließen

Die Feuerwehren Erding und Altenerding sind am Montag gegen 15 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus am Brunnenweg ausgerückt.

Erding - Aus einer Wohnung im dritten Stock quoll dichter Rauch. Die Feuerwehr öffnete dieTür und stellte auf dem Herd vergessenes Essen fest. Das Anwesen wurde entraucht. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden hält sich in Grenzen.

Im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen ist es übrigens beinahe zu einem Feuer-Drama gekommen, wie nordbuzz.de* berichtet. Eine Familie vergaß ihr acht Jahre altes Kind im brennenden Haus.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Sicherheit auf Langenpreisings Radwegen
Die Fahrrad-Verbindungen von und nach Langenpreising, vor allem nach Wartenberg zur Mittelschule, sollen verbessert werden. 
Mehr Sicherheit auf Langenpreisings Radwegen
Der neue Edeka in Forstern soll vor Weihnachten 2021 eröffnen
Größer, moderner, fußläufig besser zu erreichen: Der neue Edeka in Forstern soll zum Weihnachtsgeschäft 2021 eröffnen.
Der neue Edeka in Forstern soll vor Weihnachten 2021 eröffnen
Therme Erding:  Betrunkene Münchnerin randaliert 
Sturzbetrunken und offenbar unter Drogeneinfluss war eine Münchnerin (32), als sie am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in der Therme Erding randalierte.
Therme Erding:  Betrunkene Münchnerin randaliert 
„Brüder“: Ein Kinofilm made in Erding
Nelson Berger ist zwar erst 25 Jahre alt, aber in Erding bereits bekannt. Jetzt zeigt er seinen neuen Kinofilm. Am Montag, 25. November, ist Premiere der grottesken …
„Brüder“: Ein Kinofilm made in Erding

Kommentare