+
Über die Drehleiter versuchte die Altenerdinger Feuerwehr, das Blechdach vor dem Sturm zu retten.

Viele Sturmeinsätze für die Feuerwehren im Erdinger Land 

Blechdach droht davonzufliegen

  • schließen

Sturmtief Eberhard hat den Feuerwehren im Landkreis Erding nicht nur einen einsatzintensiven Sonntag beschert. Auch am Montag mussten etliche Bäume von den Fahrbahnen geräumt werden

Landkreis - Ein Stamm blockierte die Strecke Mauggen – Walpertskirchen und damit die wichtige Zufahrt zur Staatsstraße Erding–Dorfen. In Altenerding musste die Feuerwehr das Blechdach einer Lackiererei sichern, das wegen der starken Böen abzuheben drohte. Die Altenerdinger Feuerwehr setzte dazu die Drehleiter ein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Notlandung am Flughafen München: Tui-Piloten erbaten Sonderlanderecht - Katastrophenschutz im Einsatz
Am Flughafen München ist es am Montagmorgen zu einer Notlandung gekommen. Im Cockpit einer Maschine von Tui Fly Belgien hatte sich Rauch entwickelt. 183 Passagiere waren …
Notlandung am Flughafen München: Tui-Piloten erbaten Sonderlanderecht - Katastrophenschutz im Einsatz
Rauscher will bei Barrierefreiheit rasch vorankommen
Eine barrierefreie Innenstadt – bis alle Maßnahmen realisiert sind, würden bis zu zehn Jahre vergehen. Doch im Stadtrat wurden auch einfache Verbessungsmöglichkeiten …
Rauscher will bei Barrierefreiheit rasch vorankommen
Hörlkofener Spielplatz soll zum Spielparadies werden
Gemeinsam mit den Eltern wird in Hörlkofen der bestehende Spielplatz aufgemöbelt. Kleine und große Kinder sollen dort ein Spielparadies vorfinden.
Hörlkofener Spielplatz soll zum Spielparadies werden
Kirta-Ausstellung, die nichts mit Kirchweih zu tun hat
Seit Jahrzehnten organisiert der Kulturelle Arbeitskreis Dorfen eine zweitägige Kirta-Austellung, die mit Kirchweih nichts zu tun hat, aber trotzdem irgendwie dazugehört.
Kirta-Ausstellung, die nichts mit Kirchweih zu tun hat

Kommentare