+
Die Feuerwehr Erding rückte zu dem Balkonbrand aus.

Feuerwehrmann auf Anfahrt in Unfall verwickelt

Zigarette löst Balkonbrand aus

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Eine von einer 52-Jährigen achtlos weggeworfene Zigarette hat am Montag gegen 17.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus am Gestütring einen Balkonbrand ausgelöst.

Die Glut setzte Müllsäcke in Brand. Ein Zeuge erlitt beim Versuch zu löschen Verletzungen an der Hand. Die Feuerwehr Erding war erfolgreicher. Sehr ärgerlich: Auf der Anfahrt zum Feuerwehrhaus wurde ein Ehrenamtlicher in einen Unfall verwickelt. Eine 18-Jährige hatte das Auto mit Sonderrechten übersehen. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt 5500 Euro, so die Polizei. ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare