+
„Richtig Feuer löschen“ – das lernten die Schüler der Herzog-Tassilo-Realschule vom Feuerwehrverband.

Feuerwehr unterrichtet Schüler

BrandheißerUnterricht in der Realschule: Was passiert mit erhitzten Deos?

  • schließen

Der Landesfeuerwehrverband war in der Realschule. Praxisorientiert lernten die Schüler, wie Handlöscher bedient werden und was mit heißen Deodosen passiert.

Erding – Die Acht- und Neuntklässler der Herzog-Tassilo-Realschule wurden über die Gefahr von Bränden und das richtige Handeln im Ernstfall informiert. Dazu war Thomas Walther vom Landesfeuerwehrverband Bayern mit dem Infomobil Handfeuerlöscher nach Erding gekommen. 

Die Jugendlichen, aber auch die Lehrer konnten ausprobieren, wie man selbst mit einem Handlöscher gegen Flammen vorgehen kann. Walther leistete aber noch mehr Präventionsarbeit: So zeigte er eindrucksvoll, was mit einer Deodose passiert, die etwa in der Sonne zu heiß wird – sie explodiert. Die Jugendlichen lernten die fatalen Folgen kennen, wenn brennendes Fett mit Wasser gelöscht wird. 

Nicht zuletzt erfuhren sie, wie man im Brandfall richtig reagiert: sich und andere in Sicherheit bringen und sofort die Feuerwehr rufen. 

Hans Moritz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

1. Eichenrieder Benefizkonzert für krebskranke Kinder
Einen Spendenabend für die Initiative krebskranke Kinder München organisieren Bürger in Eichenried. Karten fürs Konzert gibt‘s ab sofort.
1. Eichenrieder Benefizkonzert für krebskranke Kinder
Rat, Hilfe und Treff für Familien in Dorfen
Wenn Dorfener Eltern  nicht mehr weiter wissen, dann bekommen sie Rat und wichtige Infos im neuen Familienstützpunkt im Kinder- und Jugendhaus. Aber sie können auch …
Rat, Hilfe und Treff für Familien in Dorfen
Auto landet im Wassergraben
Ein spektakulärer Unfall hat sich am Freitagnachmittag auf der Flughafentangente Ost ereignet. Ein Auto landete in einem Graben - und drohte zu versinken.
Auto landet im Wassergraben
Voice of Germany: Bastian Springer aus Taufkirchen nur mit Glück weiter
Taufkirchen - Zu viel gesoffen? Diese Frage stand nach Bastian Springers Auftritt bei The Voice of Germany im Raum. Dabei hatte die raue Stimme des Taufkircheners einen …
Voice of Germany: Bastian Springer aus Taufkirchen nur mit Glück weiter

Kommentare