+
Polizei und Rettungsdienst mussten am Samstagnachmittag auf die FTO ausrücken.

Crash auf der Flughagentangente

Fahrerin bei Auffahrunfall verletzt

  • schließen

Auf der Flughafentangente hat es am Samstagnachmittag gekracht.

Erding - Eine BMW-Fahrerin (37) hatte die FTO an der Anschlussstelle Erding-Nord verlassen und stoppte an der Einmündung. Dieses Manöver erkannte ein Freisinger (57) am Steuer eines Transporters zu spät und fuhr auf. Dabei wurde die 37-Jährige leicht verletzt. Der Schaden beträgt 4000 Euro. ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwei neue Beratungszentren im Landkreis: Damit kein Schüler auf der Strecke bleibt
Im Landkreis Erding gibt es zwei neue Beratungszentren. Damit baut der Landkreis die Inklusion an Grund- und Mittelschulen aus.
Zwei neue Beratungszentren im Landkreis: Damit kein Schüler auf der Strecke bleibt
Kein Schutz gegen das Coronavirus? Heftige Vorwürfe gegen Flughafen München - Sprecher reagiert deutlich
Starke Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus sollten am Flughafen München selbstverständlich sein. Doch davon gebe es zu wenige, werden Vorwürfe laut.
Kein Schutz gegen das Coronavirus? Heftige Vorwürfe gegen Flughafen München - Sprecher reagiert deutlich
Trauer um den Vater der Wartenberger Schule
Er war ein Lehrer mit Leib und Seele. Dieser Satz ist schnell dahingesagt. In Bezug auf Anton Blechinger trifft er allerdings den Nagel auf den Kopf. Blechinger war der …
Trauer um den Vater der Wartenberger Schule
360 000 m2 für Wohnen und Gewerbe: Gemeinderat St. Wolfgang weist neue Flächen aus
Bei der 11. Änderung des Flächennutzungsplans hat die Gemeinde noch einmal nachgelegt: Insgesamt 360 000 Quadratmeter sollen im Gemeindegebiet als Flächen für Wohnen und …
360 000 m2 für Wohnen und Gewerbe: Gemeinderat St. Wolfgang weist neue Flächen aus

Kommentare