Die Zahlen steigen, der Corona-Stand von Sonntag, 5. September 2021.
+
Die Zahlen steigen, der Corona-Stand von Sonntag, 5. September 2021.

Corona-Stand von Sonntag, 5. September 2021

Inzidenz im Landkreis Erding schnellt nach oben

  • VonTimo Aichele
    schließen

Ein sprunghafter Anstieg der Infektionszahlen ist im Landkreis Erding zu verzeichnen.

Erding – 47 neue Corona-Infektionen und eine Sieben-Tage-Inzidenz von 101,5 hat das Landratsamt am Sonntag gemeldet. Eine Woche zuvor hatten diese Werte noch bei 34 und 71,3 gelegen. Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle steigt damit auf 7534, die der Genesenen auf 7196. 220 Personen gelten derzeit als infiziert, 327 sind Quarantäne. Laut Bayerischem Landesamt für Gesundheit gab es in den vergangenen sieben Tagen in Bayern 269 Covid-19-Erkrankte auf Normal- und 176 auf Intensivstation. ta

Die neuen Corona-Fälle im Landkreis Erding:

St. Wolfgang (10); Erding (7); Fraunberg, Oberding, Taufkirchen (4); Dorfen, Forstern, Moosinning (3); Isen, Neuching (2); Bockhorn, Eitting, Langenpreising, Walpertskirchen, Wartenberg (1); Alter: 8 bis 82 Jahre.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare