+
Das Kraftrad des 21-Jährigen aus dem Kreis Erding geriet zwischen Zugfahrzeug und Anhänger und wurde samt Fahrer noch etwa 20 Meter weit mitgeschleift. 

Fahrer aus dem Landkreis Erding schwer verletzt

Kradfahrer (21) kracht in Traktorgespann und wird 20 Meter mitgeschleift

  • schließen

Schwer verletzt wurde ein 21-jähriger Kradfahrer aus dem Kreis Erding auf der B 15 im Kreis Rosenheim. Er war in ein Traktorgespann gekracht und 20 Meter weit mitgeschleift worden.

Thal/Erding– Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer aus dem Kreis Erding am Samstag, 17. August, bei einem schwerwiegenden Verkehrsunfall auf der B 15 im Kreis Rosenheim.

Laut Pressebericht der Polizeiinspektion Wasserburg war ein 27-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf mit seinem Traktor samt Anhänger auf der B 15 von Richtung Haag in Richtung Wasserburg unterwegs. Hinter ihm fuhr ein Lastwagen und dahinter einige weitere Fahrzeuge.

Als der Motorradfahrer überholen will, biegt der Traktor gerade ab

Ein 21-Jähriger aus dem Kreis Erding fuhr mit dem Motorrad in gleicher Richtung. Seine Begleiter, ebenfalls mit Kraftrad, hatten die Kolonne nach Polizeiangaben bereits überholt. Auf Höhe der Abzweigung Thal wollte auch der 21-Jährige das Traktorgespann überholen. Dessen Fahrer begann jedoch genau in diesem Moment mit einem Abbiegevorgang nach links. Als das Gespann quer über beiden Fahrstreifen stand, krachte der Mann aus dem Kreis Erding hinein. Sein Krad geriet zwischen Zugfahrzeug und Anhänger und wurde samt Fahrer noch etwa 20 Meter weit mitgeschleift. Der Motorradlenker wurde dabei schwer verletzt und musste per Hubschrauber ins Krankenhaus Traunstein geflogen werden.

Staatsanwaltschaft ordnet umfangreiches Gutachten an

Die Staatsanwaltschaft hat Polizeiangaben zufolge ein umfangreiches Gutachten angeordnet, da zunächst nicht klar ersichtlich war, wer wann geblinkt hatte und ob überhaupt alle notwendigen technischen Einrichtungen funktionstüchtig waren. Alle Fahrzeuge wurden zur Erstellung des Gutachtens sichergestellt.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Publikumsliebling Äl Radicalo unterliegt dem Lokalmatador
Es war nicht der Tag des Äl Radicalo. Schon nach 90 Sekunden war alles vorbei: Der Oberneuchinger musste sich beim Burschenboxen in Anzing dem späteren Sieger im …
Publikumsliebling Äl Radicalo unterliegt dem Lokalmatador
Forstern stellt Baurecht in Tading wieder her
Als die Gemeinde Forstern in Tading einen alten Bebauungsplan aufgehoben hat, hat sie unbeabsichtigt auch Baurecht aufgehoben. Das stellt sie mit dem Bebauungsplan „An …
Forstern stellt Baurecht in Tading wieder her
Freisinger Grünen-Chef Wollschläger kandidiert für Langenpreisinger Gemeinderat
Anton Wollschläger ist Fraktionschef der Grünen im Freisinger Kreistag. Bei der Kommunalwahl 2020 will er auch in den Gemeinderat in Langenpreising.
Freisinger Grünen-Chef Wollschläger kandidiert für Langenpreisinger Gemeinderat
Neue Feuerwehrhäuser für Erding und Altenerding: Das sind die Standorte
Standorte für die neuen Feuerwehrhäuser für Erding und Altenerding sind fast fix. Für Altenerding hat die Stadt Grund gekauft, für Erding wird‘s wohl ein Neubau am …
Neue Feuerwehrhäuser für Erding und Altenerding: Das sind die Standorte

Kommentare