+
Dieses Rauschgiftarsenal stellte die Kripo bei einem 25-jährigen Erdinger sicher.

Mehrere Sorten Rauschgift und Springmesser konfisziert

Kripo nimmt mutmaßlichen Drogendealer fest

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Nach langwierigen Ermittlungen ist es der Erdinger Kripo gelungen, im Stadtgebiet einen mutmaßlichen Drogendealer festzunehmen.

Erding – Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Beamten „umfangreiches Beweismaterial“ sicher, teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit. Der Deutsche soll mit Marihuana, Kokain, Ecstasy und Crystal im größeren Stil gehandelt haben. Freiwillig rückte er bei der Razzia 15 Gramm Marihuana, 230 Exctasy-Tabletten sowie jeweils zehn Gramm Kokain und Metamphetamin heraus. Zudem fanden die Ermittler weitere Gegenstände, die auf einen gewerbsmäßigen Handel schließen lassen. Neben den Drogen lagen drei Springmesser griffbereit.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter Haftbefehl gegen den Erdinger.  ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare