+
Gut besucht war die Patchwork-Messe am Sonntag in der Stadthalle.

Die bunte Welt der Stoff-Puzzle

Patchwork-Messe in der Stadthalle lockt hunderte Besucher an

Die Patchwork-Messe in der Stadthalle war wieder einmal ein Publikumsmagnet. 22 Aussteller präsentierten alles, was man zum Nähen braucht.

Erding – Ein Publikumsmagnet war am Sonntag einmal mehr die Patchwork-Messe in der Stadthalle. Hunderte Stoff-Fans, die sich diesem kreativen Hobby verschrieben haben, nutzten die Möglichkeit zur Erkundung der neuesten Trends, lernten Techniken kennen, tauschten Erfahrungen aus oder gingen auf Schnäppchenjagd.

22 Aussteller präsentierten sich und boten alles an, um aus Textil-Puzzleteilen Kunstwerke zu nähen. Zudem wurden fertige Exponate verkauft. Wem noch der Feinschliff fehlte, konnte den Profis des Art Textil e.V. in dessen „lebender Werkstatt“ zum Beispiel beim Klöppeln über die Schulter schauen.

Zusätzlich gab es eine umfangreiche Ausstellung mit 73 kunstvoll gearbeiteten Quilts. Jutta Hufnagel von der Quilt around the World GmbH präsentierte die Wanderausstellung zum 4. Internationalen Block Swap unter dem Motto „Zurück zur Natur“. 22 Länder beteiligen sich daran. 

Thomas Obermeier

Mehr Nachrichten aus Erding lesen Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Wir wollen weiter die stärkste Gruppe sein“
Die CSU sieht sich im Stadtrat als die einzige gestaltende Kraft in Erding – mit 17 Stadträten. Das will sie auch nach dem 15. März 2020 bleiben. Am Donnerstag wurde in …
„Wir wollen weiter die stärkste Gruppe sein“
1. Eichenrieder Benefizkonzert für krebskranke Kinder
Einen Spendenabend für die Initiative krebskranke Kinder München organisieren Bürger in Eichenried. Karten fürs Konzert gibt‘s ab sofort.
1. Eichenrieder Benefizkonzert für krebskranke Kinder
Rat, Hilfe und Treff für Familien in Dorfen
Wenn Dorfener Eltern  nicht mehr weiter wissen, dann bekommen sie Rat und wichtige Infos im neuen Familienstützpunkt im Kinder- und Jugendhaus. Aber sie können auch …
Rat, Hilfe und Treff für Familien in Dorfen
Auto landet im Wassergraben
Ein spektakulärer Unfall hat sich am Freitagnachmittag auf der Flughafentangente Ost ereignet. Ein Auto landete in einem Graben - und drohte zu versinken.
Auto landet im Wassergraben

Kommentare