Drei Jugendliche auf der Flucht

Auto zerkratzt, Nummernschilder gestohlen

  • schließen

Nichts Gutes ahnte ein Bewohner der Dorfstraße im Ortsteil Siglfing, als er am Freitagabend gegen 23 Uhr vor seinem Haus Kratzgeräusche wahrnahm.

Erding/Siglfing - Er öffnete und sah drei Jugendliche, die seinen braunen BMW großflächig zerkratzten.

Als das Trio den Mann bemerkte, rannte es in der Dunkelheit davon. Am BMW wurden beide Seiten, die Motorhaube, der Kofferraumdeckel und das Dach zerkratzt. Zudem wurden beide Kennzeichen abgerissen und entwendet.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 5000 Euro. Zeugen bittet die Polizeiinspektion Erding, sich unter Tel. (0 81 22) 96 80 zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

CSU-Chef Paschke ist zurückgetreten
Der CSU-Ortsverband Finsing hat einen neuen Chef. Frank Paschke ist zurückgetreten.
CSU-Chef Paschke ist zurückgetreten
Walzertanzen in der Apotheke
Klingt komisch, ist es aber nicht: In der Parkapotheke in Dorfen kann man Walzer tanzen. Apotheker Jens Krautscheid setzt auf den Apotheken-Walzer als Mittel zur Wahrung …
Walzertanzen in der Apotheke
Karotten weisen den Weg zum Klimaschutz
Das Bild ist anschaulich: Man hält einem Esel eine Karotte vor die Nase. Dadurch wird er motiviert, sich zu bewegen. Neudeutsch nennt man das „Carrotmob“ – ein solcher …
Karotten weisen den Weg zum Klimaschutz
Viele Jäger wollen Nachtsichtgeräte
Nach den Fällen von Afrikanischer Schweinepest in Belgien breitet sich auch im Landkreis die Angst vor der Tierseuche weiter aus. Während der Kreisjagdverband auf …
Viele Jäger wollen Nachtsichtgeräte

Kommentare