1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Erding

Unfall im Vollrausch

Erstellt:

Von: Hans Moritz

Kommentare

unfall-altenerding-sigwolf-alkohol
Der Smart kollidierte frontal mit dem SUV. Die Fahrer war völlig betrunken. © Hans Moritz

Erhebliche Alkoholisierung war die Ursache für einen Unfall in der Nacht auf Sonntag auf der Sigwolfstraße in Altenerding.

Altenerding - Laut Polizei war ein 44 Jahre alter Erdinger mit einem Smart ortsauswärts unterwegs, als er gegen 23 Uhr auf Höhe des Seniorenzentrums auf die Gegenfahrbahn lenkte. Dort nahte ein 30-Jähriger aus Würzburg am Steuer eines Mercedes, mit ihm im Wagen eine 26-Jährige. Der Smart prallte frontal in das SUV. Der Erdinger erlitt mittelschwere Verletzungen. Das BRK fuhr ihn ins Klinikum Freising. Die Insassen des Mercedes ließen sich vorsorglich auch ärztlich untersuchen. Die Feuerwehr Altenerding sperrte die Straße. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Beim Verursacher wurde ein Alkoholpegel im Straftatenbereich gemessen – über 1,1 Promille. ham

Auch interessant

Kommentare