Ein Großaufgebot der Polizei eilte am Sonntagnachmittag zum TSV-Stadion in Erding.
+
Ein Großaufgebot der Polizei eilte am Sonntagnachmittag zum TSV-Stadion in Erding.

Auslöser soll ein Foul gewesen sein

Wegen Notruf: Polizei Großaufgebot beendet Fußballspiel - und trifft auf Mauer des Schweigens

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Mit einem Großaufgebot rückte die Polizei zu einem Testspiel im TSV-Stadion Erding an. Offenbar kam es davor zu einer Massenschlägerei. Doch sagen will es keiner.

  • Abpfiff durch ein Großaufgebot der Polizei.
  • Am Sonntagnachmittag ist in Erding ein Fußballspiel im TSV-Stadion eskaliert.
  • Ob es wirklich eine Massenschlägerei gegeben hat, muss nun ermittelt werden.

Erding - Harald Pataschitsch, stellvertretender Leiter der Erdinger Polizei, berichtet, dass gegen 17 Uhr ein Notruf eingegangen sei, dass im Erdinger TSV-Stadion die Fäuste flögen.

Notruf um 17 Uhr bei Polizei Erding: Fußballspiel eskalliert komplett

Dort waren Türkgücü Erding und Türkgücü Mainburg zum Testspiel angetreten. Die Polizei rückte mit zehn Streifen an und fand eine „sehr angespannte Situation“ vor, so Pataschitsch.

Massenschlägerei nach Fußballspiel in Erding? Polizei bittet um Zeugenhinweise

Gegen Ende der Partie soll ein Mainburger Spieler gefoult worden sein. Eine „heftige verbale Auseinandersetzung“ sei die Folge gewesen. Von einer Schlägerei wollte aber niemand etwas mitbekommen haben. Die Polizei nahm die Personalien aller Beteiligten auf. Zeugen melden sich unter Tel. (0 81 22) 96 80.  ham

Erding-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Erding-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Erding – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Alle News und Geschichten aus Erding und Umgebung lesen Sie immer aktuell und nur bei uns.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sattelzug kippt um: Chaos auf der A92
Sattelzug kippt um: Chaos auf der A92
Ohne Testergebnis abzuwarten: Erdinger FOS-Schülerin geht mit Covid-19 in den Unterricht
Ohne Testergebnis abzuwarten: Erdinger FOS-Schülerin geht mit Covid-19 in den Unterricht
Corona in FOS: Ergebnisse liegen noch nicht vor
Corona in FOS: Ergebnisse liegen noch nicht vor
Corona: 14 neue Infektionen an einem Tag
Corona: 14 neue Infektionen an einem Tag

Kommentare