Fahndung in Diskothek

Taxler von Fahrgästen bestohlen

Dreist unterwegs waren in der Nacht auf Sonntag zwei Männer in Erding. Sie brachten einen Taxifahrer um seine gesamten Einnahmen. Die Fahndung läuft.

Oberkommissar Dieter Günther von der Polizeiinspektion Erding berichtet, dass der Taxifahrer die beiden Männer kurz nach 2 Uhr in der Innenstadt aufnahm, um sie zur Diskothek an der Franz-Brombach-Straße zu fahren. Dort stiegen sie aus und verschwanden im Tanzschuppen. Der Geldbeutel war verschwunden.

Der Chauffeur ist sich sicher, dass seine Geldbörse zu Beginn der Fahrt noch im vorderen Bereich des Taxis lag. Er alarmierte die Polizei, die mehrere Beamte in die Disco schickte. Tatsächlich wurde die Beute dort gefunden. Allerdings war das gesamte Bargeld weg – ein höherer dreistelliger Betrag. Die Fahrgäste konnten nicht aufgespürt werden. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 80.

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare