Ferienbetreuung: Eltern arbeiten, Kinder haben Spaß

Erding - Die Ferienbetreuung von Erdinger Grundschulkindern findet ab sofort in der Carl-Orff-Grundschule in Altenerding statt.

Elfriede Steinbacher (UWE), Kindergartenreferentin des Stadtrates, hatte die Ferienbetreuung in Erding vor einigen Jahren initiiert, der Verein Kinderland hatte die Trägerschaft übernommen. Ab den bevorstehenden Sommerferien übernimmt die Stadt Erding nun diese Aufgabe. Auch die Räumlichkeiten ändern sich. Bislang hatte die Kommune den Altenerdinger Jugendtreff kostenfrei zur Verfügung gestellt und die Reinigungskosten getragen.

Künftig sollen Grundschüler aus ganz Erding während der Ferien in der Carl-Orff-Grundschule Altenerding betreut werden. Dort stehen die Räume der Mittagsbetreuung zur Verfügung. Der wachsende Bedarf sei schon allein wegen des Aufbaus des Ganztagszuges an der Schule gegeben. Dies erklärte Sachgebietsleiter Alois Gabauer den Stadträten im Verwaltungs- und Finanzausschuss.

Die Räume können problemlos von der Schule abgetrennt werden und sind durch einen Nebeneingang und einen Zugang zum Garten selbstständig erschlossen. Auch auf neue Gesichter müssen sich zumindest die Altenerdinger Grundschüler nicht einstellen, denn die festangestellten Mittagsbetreuerinnen übernehmen die Ferienaufsicht.

„Bislang haben sich bereits zwölf Kinder angemeldet. Wir gehen davon aus, dass es bis Anfang August noch mehr werden“, so Gabauer. Bei 25 Kindern sei das Angebot kostendeckend. Der Elternanteil liegt bei 15 Euro pro Tag und Kind, inklusive drei Euro fürs Mittagessen. Wie bisher kommt die Stadt für die Nebenkosten wie Reinigung, Wasser, Strom und Heizung auf. Die Betreuung umfasst alle schulfreien Zeiten, außer die Weihnachtsferien und zwei Wochen in den Sommerferien. Sie kann tage- oder wochenweise gebucht werden. „Das ist für berufstätige Eltern eine echte Alternative“, sagte Gabauer und verwies auf die großzügigen Betreuungszeiten von 7 bis 17 Uhr.

Bürgermeister Max Gotz (CSU) dankte nochmals Kindergartenreferentin Steinbacher für die Initiative. „Sie hat eine gute Aktion ins Leben gerufen.“ In der Ferienbetreuung werden ein abwechslungsreiches Programm geboten. Der Stadtchef wies ausdrücklich darauf hin, dass sich das Angebot an alle Erdinger Grundschüler richtet.

Anmeldungen für die Ferienbetreuung der Stadt Erding sind direkt in der Carl-Orff-Grundschule Altenerding möglich, Tel. (08122) 90 90 99-0. (zie)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare