1 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
2 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
3 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
4 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
5 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
6 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
7 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.
8 von 12
In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.

Blumensträuße und Kuchen

Fotos: Feierlichkeiten zu Maria Himmelfahrt

Erding -  In zahlreichen Pfarreien wurde gestern Mariä Himmelfahrt gefeiert – vor allem in den Kirchen, die auch Patrizinum hatten. Gepflegt wurde vor allem der Brauch, Kräuterbuschen zu binden und für den guten Zweck zu verkaufen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt
Im Erdinger Norden hat sich am Samstagabend ein schwerer Unfall ereignet. Mutter und Tochter wurden dabei verletzt. 
Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt
Frontal-Zusammenstoß mit sieben Beteiligten: Ehepaar verletzt
An der Wasserwerkkreuzung in Altenerding hat es am Freitagabend ordentlich gekracht. Beim Abbiegen übersah ein Mann ein entgegenkommendes Auto - die beiden Fahrzeuge …
Frontal-Zusammenstoß mit sieben Beteiligten: Ehepaar verletzt
Pastetten
Traumwetter zum Festwochen-Ende
„Gut gelaufen, alles bestens, und Traumwetter zum Abschluss, es hat alles gepasst“, schwärmt Vorsitzender Andi Wagner am Ende der Festwoche der Burschengemeinschaft …
Traumwetter zum Festwochen-Ende
Erneut Großbrand bei Müllentsorger: Sperrmüllberg in Flammen
Erneut ist auf dem Gelände von Wurzer Umwelt ein Großbrand ausgebrochen. Wie bereits im Mai standen mehrere hundert Kubikmeter Sperrmüll in Flammen. Mehr als 100 …
Erneut Großbrand bei Müllentsorger: Sperrmüllberg in Flammen

Kommentare