Bauarbeiten 

Am Gries halbseitig gesperrt

Erding – Autofahrer müssen in Erding weiter mit Verkehrsbehinderungen rechnen.

Gerade war die Freisinger Brücke zwei Tage lang wegen Grunduntersuchungen gesperrt. Ab Montag, 19. September, trifft es die Straße Am Gries. Sie ist wegen Arbeiten an der Stromversorgung bis Freitag, 7. Oktober, nur halbseitig befahrbar. Dies teilte die Stadt mit. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Lebzelterstraße und der Einmündung in die Anton-Bruckner-Straße. Am Dienstag, 4. Oktober, ist der Bereich komplett gesperrt. Verkehrsteilnehmer sollen ihn meiden.  red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Letzter Blick in die Seele des Rathauses
Sezierte Architektur: Nur noch das Gerippe des Dorfener Rathauses steht. Bis Mitte der Woche soll das Haus endgültig dem Erdboden gleichgemacht sein. Judith Gilbert hat …
Letzter Blick in die Seele des Rathauses
Die Nachwuchswerbung läuft auf Hochtouren
Zu 27 Einsätzen musste die Feuerwehr Niederneuching im vergangenen Jahr ausrücken. Es sei ein durchschnittliches Jahr gewesen, lautete das Resümee in der …
Die Nachwuchswerbung läuft auf Hochtouren
Erstkommunionkinder pflanzen Apfelbaum
Gemeinschaftsaktion mit Sinn: Die fünf ortsansässigen Fraunberger Erstkommunionkinder haben gemeinsam mit dem Fraunberger Gartenbauverein mit Vorsitzender Traudl Fischer …
Erstkommunionkinder pflanzen Apfelbaum
 Siedler wollen „juristisch reagieren“
Die Anwohner warten bang auf die Vertreibung aus der Wochenendhaussiedlung Notzingermoos. Kampflos geschlagen geben sie sich aber nicht.
 Siedler wollen „juristisch reagieren“

Kommentare