Eine gute Figur im Cockpit macht Johannes Koch aus Anzing. Er hat nun seinen ersten Alleinflug absolviert. foto: fkn

Fliegerclub Erding

Johannes Koch hebt jetzt alleine ab

Erding – Der Gymnasiast Johannes Koch hat seinen ersten Alleinflug hinter sich. Der 17-jährige Anzinger ist seit knapp einem Dreivierteljahr Mitglied im Fliegerclub Erding.

Das Fliegen hat ihn schon von Klein auf fasziniert. Die Entscheidung, Pilot zu werden, fiel nach einem Schüleraustausch im Jahr 2014. Koch flog damals hin und wieder mit dem Vater seines französischen Austauschschülers mit, denn der ist Pilot und nahm die Kinder an Wochenenden mit in die Luft. Koch will irgendwann einmal in der Luftfahrtbranche arbeiten, vielleicht als Verkehrspilot.

Wer sich seinen Traum vom Fliegen verwirklichen möchte, wendet sich per E-Mail an ausbildung@fliegerclub-erding.de.  

red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feiern mit karibischem Lebensgefühl
Sie sind recht umtriebige junge Mädls, die sich vor drei Jahren in der Dirndlschaft Hohenlinden-Pemmering zusammengefunden haben.
Feiern mit karibischem Lebensgefühl
Im Holz ist der Wurm drin
Zu kämpfen haben die Waldbesitzer im Landkreis Erding. Das wurde bei ihrer Jahreshauptversammlung wieder einmal deutlich. Vor allem der heiße Spätsommer hat dem Wald …
Im Holz ist der Wurm drin
BechErding: Mehrweg statt Müll
Erding - Mehrweg statt ex und hop: Im Landkreis Erding wackeln die Coffee-to-go-Becher!
BechErding: Mehrweg statt Müll
Warnung vor falschem Polizisten
Bislang war das Phänomen falscher Polizisten, die Bürger übers Ohr hauen wollen, vor allem aus München bekannt. Nun sind auch im Raum Erding mehrere Bürger von einem …
Warnung vor falschem Polizisten

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare