1 von 62
Im Mai beginnt die neue Wahlperiode. Wer sitzt bis 2026 im Kreistag? Klicken Sie sich durch.
2 von 62
Martin Bayerstorfer (53) geht in seine vierte Amtszeit, nachdem er am Sonntag die Stichwahl gegen Hans Schreiner (FW/Grüne/SPD) gewonnen hat.
3 von 62
Ulrike Scharf (52), CSU, Landtagsabgeordnete
4 von 62
Max Gotz (56), CSU, Oberbürgermeister von Erding
5 von 62
Franz Hofstetter (65), CSU, Bürgermeister von Taufkirchen
6 von 62
Hans Wiesmaier (59), CSU, Bürgermeister von Fraunberg
7 von 62
Gerlinde Sigl (58), CSU, Geschäftsführerin
8 von 62
Jakob Schwimmer (71), CSU, Derzeit Vize-Landrat

Kommunalwahl 2020

Der neue Erdinger Kreistag – Alle Mandatsträger auf einen Blick

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Am 15. März hat der Landkreis seinen Kreistag gewählt. Alle Mandatsträger der Wahlperiode 2020 bis 2026 finden Sie in unserer Fotostrecke. Klicken Sie sich durch.

Erding – Der große Gewinner der Kreistagswahl sind die Grünen. Sie konnten die Zahl ihrer Sitze von sechs auf zehn steigern. Die CSU behauptete zwar ihre (einfache) Mehrheit, musste aber vier Sitze abgeben. Der Fraktion gehören nun 24 Räte an. Hinzu kommt die Stimme von Landrat Martin Bayerstorfer. 

Auch die SPD musste Federn lassen, ihre Fraktion schrumpft von acht auf fünf Mitglieder. Die Freien Wähler, die 2014 kräftig zugelegt hatten, verloren einen Sitz und verfügen nun über elf Stimmen. 

Die AfD, die seit 2019 durch den Wechsel zweier Republikaner dem Kreistag angehört, stellt nun fünf der 60 Mandate. Die ÖDP konnte ihre drei Sitze bewahren. 

Die FDP stellt weiter einen Vertreter, eine Frau. Neu eingezogen sind die Linken mit einem Vertreter. Nicht mehr vertreten sind die Republikaner, die nach dem AfD-Aderlass gar nicht mehr zur Wahl angetreten sind. 

18 der 60 Kreisräte sind neu in das Gremium eingezogen.

Hans Moritz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Covid-Fall in Erdinger Gymnasium
Covid-Fall in Erdinger Gymnasium
Immobilienpreise explodieren: Absurde Zahlen für Landkreis im Münchner Umland aufgetaucht
Immobilienpreise explodieren: Absurde Zahlen für Landkreis im Münchner Umland aufgetaucht
Immobilienpreise: Jedes Jahr eine Explosion
Immobilienpreise: Jedes Jahr eine Explosion
Windhund steckt in Schacht fest
Windhund steckt in Schacht fest