+
Benno Zierer (FW) vertritt im Landtag Erdinger und Freisinger Belange. 

Landtagswahl 2018 

Benno Zierer kandidiert wieder

  • schließen

Der Betreuungsabgeordnete der Freien Wähler für den Landkreis Erding, Benno Zierer, kandidiert erneut für den Landtag.

Erding/Freising Der Betreuungsabgeordnete der Freien Wähler für den Landkreis Erding, Benno Zierer, kandidiert erneut für den Landtag. Die Mitglieder der Kreisvereinigung Freising nominierten den 61-Jährigen am Mittwoch einstimmig als Direktkandidaten.

Der Landwirt aus Freising hatte 2013 den Einzug in den Landtag geschafft, wo er im Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz sowie im Petitionsausschuss arbeitet. Zu seinen Schwerpunkten gehören unter anderem der Kampf gegen den Bau der dritten Startbahn, Tierschutz-Themen und Verbraucherpolitik.


red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gegen die Heimatzeitung: AfD-Drohung auf Facebook
Der Tag werde kommen, an dem ein Journalist „zur Rechenschaft gezogen wird“. Das schreibt der AfD-Kreisverband Erding auf Facebook – und meint damit den Redaktionsleiter …
Gegen die Heimatzeitung: AfD-Drohung auf Facebook
Ein Haus erzählt seine Geschichte
Erding – Es wiegt 1200 Gramm und ist 475 Seiten dick: „Ein Haus erzählt seine Geschichte“ heißt das Buch des Erdinger Geschäftsmanns Hermann Kraus. Nach seinem …
Ein Haus erzählt seine Geschichte
Die Vorreiter der Inklusion
Aufkirchen – Der Montessori-Verein Erding besteht jetzt 30 Jahre, und das hat er in der Schule in Aufkirchen groß gefeiert. Alle waren sie da: ehemalige Vermieter, …
Die Vorreiter der Inklusion
„Wohnraum ist die soziale Frage unserer Zeit“
Erding – Mit Wohnungen überbaute Großparkplätze, ein regionaleres Baurecht, weniger Auflagen bei Dämmung, Brandschutz oder Stellplätzen: Beim gut besuchten …
„Wohnraum ist die soziale Frage unserer Zeit“

Kommentare