Freundin mit Auto bedrängt

Liebestolle Verfolgungsjagd

  • schließen

Erding/Freising - Die Kontaktaufnahme mit seiner Ex-Freundin hatte sich ein 49-Jähriger aus Neufahrn im Kreis Freising am Donnerstagnachmittag wohl anders vorgestellt. Er verfolgte sie mit dem Auto - bis zur Polizei.

Die 26-jährige Ex-Freundin, die sich auf der Flughafentangente Ost (FTO) mit ihrem Auto auf dem Heimweg nach Neufahrn befand, reagierte laut Polizei nicht auf die Annäherungsversuche. Der Mann verfolgte seine Ex ebenfalls mit einem Wagen und versuchte sie anzuhalten. Dazu fuhr er schließlich dreimal auf der FTO bei einer Geschwindigkeit von etwa 70 km/h gegen das Heck des Wagens. Die Frau verständigte die Polizei und wurde zum Parkplatz der Polizeiinspektion Erding gelotst. Der Mann folgte der Frau auch hierher und wurde von der Polizei in Empfang genommen. Nach Beruhigung der Lage wurde gegen den Mann ein Kontaktverbot ausgesprochen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft sein Führerschein sichergestellt. Gegen den Mann wird eine Strafanzeige unter anderem wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr vorgelegt. (ta)

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Starke Stimme für Kriminalitätsopfer
Raub, Überfall, sexueller Missbrauch, Mord: Verbrechen gibt es auch im Landkreis. Im Fokus stehen meist die Täter. Um die Opfer kümmert sich der Weiße Ring – nicht nur …
Starke Stimme für Kriminalitätsopfer
„Bedenkenlos genießen“
„In Erding ist die Versorgung mit hochwertigem Trinkwasser langfristig gesichert. Man kann es bedenkenlos genießen.“ Dies versichert Christopher Ruthner, Geschäftsführer …
„Bedenkenlos genießen“
Sportlerwahl: Über 3500 Leserhaben abgestimmt
Das Wahljahr 2017 beginnt mit der allerschönsten Abstimmung: Unsere Leserinnen und Leser haben die Sportlerin und den Sportler sowie die Mannschaft des Jahres gekürt.
Sportlerwahl: Über 3500 Leserhaben abgestimmt
So viele Mitglieder wie noch nie
Besonders stolz auf die Jugendarbeit ist die Feuerwehr Moosinning. Diese will auch der neue Vorsitzende Robert Scharlach, der das Amt bei der Jahreshauptversammlung von …
So viele Mitglieder wie noch nie

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare