1 von 19
Finsing
2 von 19
Moosen
3 von 19
Taufkirchen
4 von 19
Schröding
5 von 19
Hohenpolding
6 von 19
Zustorf
7 von 19
Kienraching
8 von 19
Wernhardsberg

Maibäume im Landkreis

19 Prachstangerl ragen in den weiß-blauen Erdinger Himmel

  • schließen

Der Herrgott muss ein Bayer sein. Nur so lässt sich das perfekte Wetter erklären, bei dem am 1. Mai im ganzen Landkreis 19 Maibäume aufgestellt wurden, die erhaben in den weiß-blauen Himmel ragten.

Diese Tradition lockte tausende Menschen ins Freie. Sie genossen Bier, Grillfleisch und Steckerlfisch oder labten sich an den üppigen Kuchenbüffets.

Am Sonntag wird der 20. Maibaum errichtet - in der Stadt Dorfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Offene Bühne: Mal rotzfrech, mal anrührend
Im Kinocafé veranstaltete Musikerin Andrea Traber zum achten Mal die Offene Bühne.
Offene Bühne: Mal rotzfrech, mal anrührend
Fraunberg
Von Lieferwagen übersehen: Rollerfahrerin (19) schwerst verletzt
Schwerste Verletzungen erlitten hat Dienstagfrüh eine 19-Jährige aus dem östlichen Landkreis, nachdem sie vom Fahrer eines Lieferwagens übersehen worden war. Zwei …
Von Lieferwagen übersehen: Rollerfahrerin (19) schwerst verletzt
Fraunberg
Zwei Fraunberger in Brasilien
In ihrem Heimatort sind die von Fraunbergs für ihr Schloss bekannt. In Brasilien, vor allem in der Kleinstadt Crissiumal im Bundesstaat Rio Grande do Sul nahe der …
Zwei Fraunberger in Brasilien
Duale Studien sind der Renner: Berufsfit am Flughafen ist gestartet
Auf eine Berufsorientierungsmesse gehen die meisten Schüler nur, weil sie müssen. Weil die Schule einen Ausflug dahin organisiert. So ist es auch bei der Berufsfit am …
Duale Studien sind der Renner: Berufsfit am Flughafen ist gestartet