+
Im Stadtpark eskalierte in der Nacht auf Sonntag die Gewalt

Nachts im Erdinger Stadtpark

Betrunkener greift Sanitäter und Polizisten an

  • schließen

Erding - Mit harter Leber in der Grünen Lunge der Stadt Erding durchgedreht: Ein Betrunkener hat in der Nacht auf Sonntag einen größeren Einsatz ausgelöst, in dessen Verlauf Polizeibeamte, Feuerwehrleute und Sanitäter in Gefahr gerieten.

Josef Mairoth von der Erdinger Polizei berichtet, dass gegen 22.30 Uhr im Stadtpark ein 20 Jahre alter Mann aus dem Landkreis-Osten mit mehreren Bekannten in Streit geraten sei – nach reichlich Wodka-Konsum. Im Verlauf der Auseinandersetzung zückte der junge Mann ein Pfefferspray und sprühte den Inhalt seinen Begleitern aus kurzer Distanz mitten ins Gesicht.

Die Gruppe alarmierte Polizei und Rettungsdienst. Als das BRK eintraf, ging der Mann auf die zweiköpfige Besatzung los, stieß einen der Sanitäter beiseite und versuchte, ihm einen Fausthieb zu verpassen. Das misslang jedoch.

Auch danach hörte der Betrunkene nicht auf: Vier Angehörige des Rettungsdienstes und der Feuerwehr brachten den Angreifer zu Boden und hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf. Gegen die Beamten leistete er weiterhin erheblichen Widerstand und drohte, sie zu töten. Schließlich konnte der Randalierer fixiert werden. Mit dem Verdacht auf eine Alkoholvergiftung und Drogenkonsum wurde er ins Klinikum Erding eingeliefert. Unter den Augen der Polizei nüchterte er dort aus. Auf den 20-Jährigen kommt ein Verfahren unter anderem wegen Körperverletzung, Widerstand und Bedrohung zu.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lachen und tanzen in der Kirche
„Wir glauben jung“ – unter diesem Motto stand ein Kreisjugendgottesdienst mit zahlreichen Ministrantengruppen aus dem Bereich der Katholischen Jugendstelle des …
Lachen und tanzen in der Kirche
Kreisfeuerwehrtag am Samstag in Langenpreising
Es ist die zentrale Zusammenkunft der Feuerwehren im Landkreis Erding: Zum ersten Mal findet der Kreisfeuerwehrtag heuer in Langenpreising statt - am Samstag, 27. Mai, …
Kreisfeuerwehrtag am Samstag in Langenpreising
Maiandacht mit Kardinal Wetter
Große Ehre für die Barmherzigen Brüder in Algasing: Zu der Maiandacht mit Segnung der neu gestalteten Mariensäule im Klostergarten kommt am morgigen Mittwoch der …
Maiandacht mit Kardinal Wetter
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Die Polizei musste am Dienstagnachmittag einen Stier erschießen, der drauf und dran war, auf die A 94 bei Anzing zu laufen. Er war zusammen mit anderen Tieren am …
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier

Kommentare