+
Am Kronthaler Weiher im Norden von Erding wurde der Jogger am Sonntagnachmittag grundlos attackiert. Der Täter war schnell geschnappt.

Überfall am Kronthaler Weiher 

Betrunkener geht auf Jogger los

  • schließen

Ein abruptes und schmerzhaftes Ende gefunden hat die Jogging-Tour eines 38 Jahre alten Dorfeners am Sonntag am Kronthaler Weiher. Das war geschehen: 

Erding - Die Polizei berichtet, dass kurz vor 14 Uhr ein zunächst unbekannter Mann dem Sportler unvermittelt auf den Rücken schlug. Danach verfolgte und bedrohte er ihn. Dem Dorfener gelang es, sich in Sicherheit zu bringen und die Polizei zu alarmieren. 

Aufgrund der guten Täterbeschreibung konnte noch am selben Tag ein 58 Jahre alter Erdinger ermittelt werden. Er war stark alkoholisiert. Seine Motivlage ist laut Polizei völlig unklar. 

Den Angreifer erwartet ein Strafverfahren wegen Körperverletzung, Bedrohung und Beleidigung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anwohner aus Loiperding: A 94-Lärm „eine Katastrophe“
Die Beschwerden von betroffenen Bürgern aus verschiedenen Gemeinden, die am neuen Autobahnabschnitt der A 94 liegen, häufen sich. Nur eine Woche nach der Eröffnung klagt …
Anwohner aus Loiperding: A 94-Lärm „eine Katastrophe“
Am Flughafen München machte ein Mann Ärger: Nun erschoss er zwei Polizisten
Alejandro M. hat in Triest zwei Polizisten erschossen. Der 29-Jährige war 2018 am Flughafen München auffällig geworden, als er in den Sicherheitsbereich eindrang.
Am Flughafen München machte ein Mann Ärger: Nun erschoss er zwei Polizisten
Ein buntes Picknick für mehr Toleranz
Ein buntes Bürgerpicknick unter dem Motto „Finsing isst bunt“ hat rund 90 Besucher angezogen.
Ein buntes Picknick für mehr Toleranz
Kriegergedenktag in Fraunberg erstmal am neuen Denkmal
Der Kriegerverein gedachte 29 gefallenen und neun vermissten Soldaten der beiden Weltkriege. Der Gedenktag fand erstmals am neuen Kriegerdenkmal statt.
Kriegergedenktag in Fraunberg erstmal am neuen Denkmal

Kommentare