Polizei

Verkehrszeichen beklebt

  • schließen

Erding – Auf Verkehrszeichen haben Aufkleber nichts zu suchen, auch wenn die Fanliebe noch so groß ist. 

Junge Männer, die Aufkleber auf Verkehrszeichen kleben: Diese Beobachtung hat laut Polizeiinspektion Erding ein Bürger am Mittwoch kurz vor Mitternacht gemacht. Fünf Personen seien im Stadtgebiet unterwegs und würden Sticker auf Verkehrszeichen kleben. 

Bei der Überprüfung durch die Polizei wurden fünf junge Männer zwischen 17 und 20 Jahren aus Lengdorf und Sankt Wolfgang festgestellt. Sie hatten eine Klebebandrolle des FC Bayern-Fanclubs Schickeria München dabei. Diese Aufkleber hat man auf verschiedenen Verkehrszeichen im Stadtgebiet gefunden. Die Stadt Erding wurde benachrichtigt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Brand-Briefe an Steinmeier und Seehofer
Mitten im großen Menschenauflauf in der Staatskanzlei bahnte sich Maria Brand am Mittwoch den Weg zu Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Es ging wie immer um den …
Brand-Briefe an Steinmeier und Seehofer
Silke Hilgers Nusstraum ist die beste Torte Bayerns
Die beste Torte Bayerns kommt aus dem Landkreis. Die Moosinningerin Silke Hilger wurde bei der Bayerischen Tortenmeisterschaft mit ihrem „Nusstraum“ zur Siegerin gekürt.
Silke Hilgers Nusstraum ist die beste Torte Bayerns
St. Wolfgang auf Hochwasser vorbereitet
Der Freistaat Bayern denkt um bei der Förderung von Hochwasserschutzmaßnahmen. Es soll künftig nicht mehr nur in Hochwasserschutz an Gewässern investiert werden, sondern …
St. Wolfgang auf Hochwasser vorbereitet
Ertl bleibt Königin
Nicole Ertl strahlte übers ganze Gesicht. Hatte sie doch den Titel der Schützenkönigin bei der SG Edelweiß Niederstraubing erfolgreich verteidigt.
Ertl bleibt Königin

Kommentare