Polizei

Zweimal Trunkenheit am Steuer

  • schließen

Erding - Gleich zweimal gingen der Polizeiinspektion Erding bei Verkehrskontrollen Alkoholsünder ins Netz.

Auf der Alten Römerstraße stellten die kontrollierenden Beamten am Dienstagabend beim Fahrer eines Mercedes Alkoholgeruch fest. Sie führten einen Alkotest durch, der positiv verlief. Darum wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein des Mannes sofort sichergestellt. 

Das Gleiche passierte dem Fahrer eines BMW, der kurz vor 2 Uhr in der Nacht auf Mittwoch auf der Karlsbader Straße angehalten wurde. Bei ihm bemerkten die Beamten ebenfalls Alkoholgeruch, und der Alkotest fiel positiv aus. Auch in diesem Fall wurde eine Blutentnahme veranlasst. Gegen beide Autofahrer wird nun wegen Verdachts der Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Aus dem Grafen-Wohnzimmer in die Kirche
Oberneuching – Hohen Besuch bekommt die Pfarrei Neuching am Sonntag: Waschechte Grafen sind beim Neujahrsempfang zu Gast. Der Grund für ihren Besuch ist ein ganz …
Aus dem Grafen-Wohnzimmer in die Kirche
Für Afghanen wird das Arbeiten schwierig
Erding - Die Asylhelfer fürchten das Schlimmste: Nach einer Anweisung des Bayerischen Innenministeriums soll die Nationalität der Flüchtlinge bei der Erteilung von …
Für Afghanen wird das Arbeiten schwierig
„Schuibergerl“ ist bald Geschichte
Erding - Die Kinder genießen die Schlittengaudi am „Schuibergerl“ bei der Lodererplatz-Schule in Erding. Doch der Hügel ist bald Geschichte.
„Schuibergerl“ ist bald Geschichte
Veronika aus Forstern
Ab sofort geht bei Familie Pinl alles nur noch im Quartett. Nach Sohnemann Maximilian ist Töchterchen Veronika in die Forsterner Familie gekommen. Mama Heidi und Papa …
Veronika aus Forstern

Kommentare