Polizei entschärft Bombe in Berliner McDonald‘s

Polizei entschärft Bombe in Berliner McDonald‘s

Probefahrt mit teuren Folgen

Probefahrt mit teuren Folgen

  • schließen

Erding – Wer sich auf ein Motorrad setzt, sollte sich damit auskennen. Und: Wer einen Spezl mal auf den heißen Ofen lässt, sollte mehr als nur Gottvertrauen haben.

Nichts von alledem trifft auf einen Unfall zu, dem die Erdinger Polizei am Montag kurz nach 16 Uhr in die Siedlung an der Pointnermühle gerufen wurde. Der Eigentümer einer KTM 690 ließe kurz vor 17 Uhr einen Bekannten auf sein Motorrad. Der 34-Jährige startete den Motor und fuhr los – allerdings reichlich unkoordiniert. Die Maschine prallte nach Angaben von Polizeirat Anton Altmann zunächst gegen einen BMW, danach gegen einen Motorroller und schlussendlich noch gegen eine Hausmauer. Der Unfallfahrer kam mit inneren Verletzungen ins Klinikum. Es stellte sich heraus, dass er gar keinen Motorradführerschein besitzt. Der Schaden beträgt rund 7500 Euro.  ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinde schafft Bauland
Aus den 1960er Jahren stammen die ursprünglichen Pläne für die Bebauung eines Areals zwischen Lärchenstraße und Am Bahnhof. Jetzt hat die Gemeinde das Verfahren für eine …
Gemeinde schafft Bauland
Patient Krankenhaus und seine Polit-Therapeuten
Hohes Defizit und eine zeitweise geschlossene Geburtshilfe - das Klinikum Erding steckt in der Krise. Doch wer ist schuld, wer muss jetzt handeln? Hier unsere große …
Patient Krankenhaus und seine Polit-Therapeuten
Pfarrer Schwenk geht,von Aschen kommt
Pfarrer Martin Schwenk geht in den Ruhestand. Sein Nachfolger ist der Wartenberger Pastor Henning von Aschen.
Pfarrer Schwenk geht,von Aschen kommt
Striktes Nein zur Autobahnraststätte
Lärmbelastungen und Flächenverbrauch sind die größten Kritikpunkte an der Raststätte „Isartal“. Der Gemeinderat stellt sich dagegen.
Striktes Nein zur Autobahnraststätte

Kommentare