unfall-erding-fahrrad
+
Der Rettungsdienst kümmerte sich um die schwer verletzte Radlerin.

An Bordstein hängengeblieben

Radlerin (67) bei Sturz schwer verletzt

  • Hans Moritz
    VonHans Moritz
    schließen

Den linken Unterschenkel und das linke Sprunggelenk hat sich am Mittwoch gegen 17 Uhr eine 67-jährige Radfahrerin bei einem selbst verursachten Sturz gebrochen. 

Nach Angaben der Polizei war die Frau vom Mühlgraben in Richtung Landshuter Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung wollte sie über den abgesenkten Bordstein auf den Gehweg fahren. Dabei blieb sie mit dem Vorderrad hängen und stürzte auf den Fußweg. Der BRK-Rettungsdienst lieferte die schwer verletzte Radlerin ins Erdinger Klinikum ein.

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare