Radlständer samt Fahrrad angefahren

Erding - Vermutlich etwas zu gewagt gewendet hat ein noch unbekannter Autofahrer zwischen Silvester und Donnerstag in Erding auf der Landshuter Straße.

Vor dem Rathaus, so die Polizei, fuhr er einen Radlständer an, in dem ein Fahrrad stand. Beide wurden stark beschädigt. Zeugen melden sich unter Tel. (0 81 22) 96 80 bei der Polizei.

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare