+

Vorfahrtsunfall

Rollerfahrer schwer verletzt

  • schließen

Einfach übersehen  wurde ein Rollerfahrer am Mittwoch. Jetzt geht es ihm schlecht.

Beim Zusammenstoß mit einem Renault Mégane an der Anton-Bruckner-Straße in Erding wurde der 30-Jährige laut Polizei erheblich verletzt und vom Rettungswagen ins Klinikum Erding gebracht. Der 20-jährige Renault-Fahrer war am Mittwoch gegen 16.45 Uhr von der Anton-Bruckner-Straße nach links auf den Gries ab. dabei übersah er den Roller. Der Renault-Fahrer erlitt einen Schock und ließ sich von einem Bekannten abholen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 11 500 Euro. Die alarmierte Feuerwehr Erding regelte den Verkehr an der Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Liebe bahnte sich durch die Musik den Weg
Die Musik hat den Fast-Schweizer Peter Hackel und Claudia Góndola de Hackel aus Argentinien zusammengeführt. Die Musik war es auch, die den Gitarristen und die Flötistin …
Die Liebe bahnte sich durch die Musik den Weg
Roller-Diebe demolieren ihre Beute - und das ist kein Einzelfall
Motorroller stehlen und dann kaputt machen: Diese sonderbare Masche ist gerade in und um Hörlkofen zu erleben. Ob hier eine organisierte Bande am Werk ist oder ob es …
Roller-Diebe demolieren ihre Beute - und das ist kein Einzelfall
Heirat mit Moosburg machte den Weg frei
Mit einem Gottesdienst feiern Wartenbergs evangelische Christen am Pfingstsonntag den 25. Geburtstag ihrer Friedenskirche. Höchste Zeit also, auf die …
Heirat mit Moosburg machte den Weg frei
Skulptur könnte polarisieren: Der blaue Blickfang
Er ist knapp sieben Meter groß, in kräftigem Blau gehalten und ziert den Vorplatz der Raiffeisenbank Erding: der Morning Man.
Skulptur könnte polarisieren: Der blaue Blickfang

Kommentare