+

Vorfahrtsunfall

Rollerfahrer schwer verletzt

  • schließen

Einfach übersehen  wurde ein Rollerfahrer am Mittwoch. Jetzt geht es ihm schlecht.

Beim Zusammenstoß mit einem Renault Mégane an der Anton-Bruckner-Straße in Erding wurde der 30-Jährige laut Polizei erheblich verletzt und vom Rettungswagen ins Klinikum Erding gebracht. Der 20-jährige Renault-Fahrer war am Mittwoch gegen 16.45 Uhr von der Anton-Bruckner-Straße nach links auf den Gries ab. dabei übersah er den Roller. Der Renault-Fahrer erlitt einen Schock und ließ sich von einem Bekannten abholen. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 11 500 Euro. Die alarmierte Feuerwehr Erding regelte den Verkehr an der Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Laster touchiert Tankstellendach 
Erding - Beim Abbiegen zu weit ausgeholt hat ein Lastwagenfahrer (47), als er am Montag gegen 15 Uhr mit seinem Sattelzug vom Rennweg nach links auf die …
Laster touchiert Tankstellendach 
Bagger ausgebrannt
Altenerding – Ein technischer Defekt ist wohl der Grund dafür, dass am frühen Mittwoch morgen ein Bagger an der Otto-Hahn-Straße in Altenerding ausbrannte. Sachschaden: …
Bagger ausgebrannt
Maibaumstüberl auf dem Hockeyfeld
Die Wörther Maibaumfreunde haben vom Gemeinderat grünes Licht dafür bekommen, ihr Prachtstangerl auf dem Standort des Hockeyfelds zu lagern.
Maibaumstüberl auf dem Hockeyfeld
Wachstumsschmerzen im Isental
„Wen Gott hat verworfen, den schickt er nach Dorfen.“ So hieß früher ein beliebter Spruch – inzwischen hat sich alles geändert: Die Stadt im Landkreis Erding …
Wachstumsschmerzen im Isental

Kommentare