1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Erding

Baum stürzt auf Oberleitung: S-Bahn-Streckenabschnitt gesperrt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein umgestürzter Baum sorgt für eine Streckensperrung bei der Münchner S-Bahn (Symbolbild).
Ein umgestürzter Baum sorgt für eine Streckensperrung bei der Münchner S-Bahn (Symbolbild). © dpa / Guido Kirchner

Unangenehme Nachrichten für S-Bahn-Pendler: am Dienstagmorgen hat ein umgestürzter Baum die Sperrung des Streckenabschnitts zwischen Erding und Markt Schwaben ausgelöst.

Erding - Aufgrund eines Baumes in der Oberleitung ist der Streckenabschnitt Erding - Markt Schwaben auf der Linie S2 gesperrt. Die vom Ostbahnhof kommenden S-Bahnen verkehren bis Markt Schwaben und enden dort vorzeitig.

Ein Schienenersatzverkehr zwischen Erding und Markt Schwaben mit Taxis ist bereits eingerichtet. Die S-Bahn München erklärt, dass mit Verspätungen und Teilausfällen zu rechnen sei.

Das Gesamtnetz der S-Bahn München ist von den Auswirkungen der Unwetter betroffen. In unserem News-Ticker halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden. 

mm/tz

Video: Regelmäßig kontrolliert Bahn, ob Bäume an Gleisen sturmsicher sind

Auch interessant

Kommentare