+
Den Gefallenen die Ehre erwiesen (v. l.) OB Max Gotz, Walter Rauscher, Oberst Stefan Schmid-Schickhardt und Landrat Martin Bayerstorfer.

Volkstrauertag

Salut für die Gefallenen

Mit feierlichen Kranzniederlegungen am Mahnmal am Grünen Markt und einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Johannes ist gestern der Volkstrauertag begangen worden.

Erding - In seiner Rede kritisierte Oberbürgermeister Max Gotz (l.) den Hang zur Abschottung mancher Länder. Dass übertriebener Nationalismus über kurz oder lang zur Katastrophe führe, sei ein häufig wiederholtes Muster der Geschichte. Gotz appellierte an die Bürger, sich mit dem Zeitgeschehen zu befassen und sich eine eigene Meinung zu bilden. „Unsere demokratische Gesellschaft ist zu wertvoll, um sie Rattenfängern von den politischen Rändern zu überlassen“, rief der der OB aus. Dies sei man schließlich den Gefallen schuldig. „Ihr millionenfaches Sterben war so barbarisch wie überflüssig.“ Musikalisch umrahmt wurde die würdevolle Feier von der Stadtkapelle und der Liedertafel. Die Bundeswehr war durch Kommandeur Oberst Stefan Schmid-Schickhardt (2. v. r.) mit einem Ehrenzug vertreten. Neben ihm schritten auch Landrat Martin Bayerstorfer (r.) und Walter Rauscher, Vorsitzender des Veteranen, Krieger- und Reservistenvereins, zum Denkmal. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Marterl für gefällte Bäume
Notzing - Mit einer Protestaktion fordert der Bund Naturschutz Erding mehr Baumschutz an Straßen. Bunte Kreuze weisen auf gefällte Bäume hin.
Marterl für gefällte Bäume
54 Aussteller, 5000 Besucher
Am Wochenende ging es rund im Heimatmuseum in Thal. Bei sommerlichen Temperaturen präsentierten 54 Aussteller aus der Umgebung bei der 8. Holzland-Gewerbeschau ihr …
54 Aussteller, 5000 Besucher
Lindenallee: Landkreis will Grund für Nachpflanzungen kaufen
Im Thema Lindenallee ist weiter Bewegung. Nun hat eine Versammlung stattgefunden, in der die betroffenen Grundstücksanlieger mit Landrat Martin Bayerstorfer (CSU), …
Lindenallee: Landkreis will Grund für Nachpflanzungen kaufen
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall
Ein schrecklicher Unfall erschüttert den Landkreis: Ein 24-jähriger Motorradfahrer prallt gegen einen Baumstumpf. Am Unfallort im Sollacher Forst kommt für den …
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall

Kommentare