Im Stiftungszelt auf dem Herbstfest 

Schafkopfmeisterschaft

Erding – Wer ist Erdings bester Schafkopfer? Diese Frage wird heuer wieder auf dem 76. Erdinger Herbstfest beantwortet, wenn am Sonntag, 28. August, ab 9.30 Uhr die traditionsreiche Schafkopfmeisterschaft des Erdinger Anzeiger im Stiftungszelt ausgetragen wird.

Für hunderte Kartler ist das jedes Jahr ein Pflichttermin, den sie sich nicht entgehen lassen. Schließlich warten neben dem Wettstreit ums beste Blatt tolle Preise. Der Sieger darf sich über 1000 Euro in bar freuen, zudem gibt es zahlreiche Sachpreise.

Karten für das Schafkopfrennen gibt es ab sofort für 13 Euro im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Erdinger Anzeiger, Kirchgasse 1, in Erding, im Internet auf www.schafkopf.com oder unter der Schafkopf-Hotline, Tel. (0 80 42) 91 83 22. An der Tageskasse kostet die Teilnahme 15 Euro.  red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vorstand plant Generationswechsel
Der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Wartenberg blieb unverändert. Allerdings will man mit drei zusätzlichen jungen Beisitzern einen Generationswechsel …
Vorstand plant Generationswechsel
Bohrungen laufen
Die Vorarbeiten zum zweigleisigen Bahnausbau laufen: Derzeit wird auf der Bahnstrecke zwischen Markt Schwaben und Dorfen der Untergrund mit Bohrungen untersucht
Bohrungen laufen
Zwei Rumänen gurken auf Mini-Roller durch Erding
Ihren Augen nicht trauen wollten Beamte der  Erdinger Polizei, als sie am späten Samstagabend auf der Dorfener Straße Streife fuhren. Das tauchte vor ihnen auf:
Zwei Rumänen gurken auf Mini-Roller durch Erding
23-Jähriger wendet auf der Autobahn und wird getötet
Eine Reihe schwerer Unfälle hat sich übers Wochenende im Landkreis Erding ereignet. Einer endete tödlich.
23-Jähriger wendet auf der Autobahn und wird getötet

Kommentare