Im Stiftungszelt auf dem Herbstfest 

Schafkopfmeisterschaft

Erding – Wer ist Erdings bester Schafkopfer? Diese Frage wird heuer wieder auf dem 76. Erdinger Herbstfest beantwortet, wenn am Sonntag, 28. August, ab 9.30 Uhr die traditionsreiche Schafkopfmeisterschaft des Erdinger Anzeiger im Stiftungszelt ausgetragen wird.

Für hunderte Kartler ist das jedes Jahr ein Pflichttermin, den sie sich nicht entgehen lassen. Schließlich warten neben dem Wettstreit ums beste Blatt tolle Preise. Der Sieger darf sich über 1000 Euro in bar freuen, zudem gibt es zahlreiche Sachpreise.

Karten für das Schafkopfrennen gibt es ab sofort für 13 Euro im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Erdinger Anzeiger, Kirchgasse 1, in Erding, im Internet auf www.schafkopf.com oder unter der Schafkopf-Hotline, Tel. (0 80 42) 91 83 22. An der Tageskasse kostet die Teilnahme 15 Euro.  red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ulrike Scharf gibt Landesvorsitz ab
Ulrike Scharf ist nicht länger Vorsitzende der Wasserwacht Bayern.
Ulrike Scharf gibt Landesvorsitz ab
Seit 140 Jahren retten, löschen, bergen, schützen
Bei strahlendem Sonnenschein beging die Freiwillige Feuerwehr Hörlkofen ihr 140-jähriges Bestehen.
Seit 140 Jahren retten, löschen, bergen, schützen
Trachtenwallfahrt bei Kaiserwetter
Bei herrlichstem Frühsommerwetter startete an Christi Himmelfahrt zum 57. Mal die traditionelle, vom Heimat- und Volkstrachtenverein Wartenberg ins Leben gerufene …
Trachtenwallfahrt bei Kaiserwetter
Spielerische Botschaft gegen Fremdenhass
Die Theaterwerkstatt der Mittelschule Altenerding hat das Stück „(M)ausland ist überall“ in der Schulaula präsentiert und sich damit gegen Ausländerfeindlichkeit …
Spielerische Botschaft gegen Fremdenhass

Kommentare