Klinikum

Schlechte Belegung

Erding – Das Klinikum Erding wird heuer ein Defizit von 1,19 Millionen Euro einfahren. So steht es im Finanz- und Vermögensplan.

Der Landkreis gleicht den Fehlbetrag jährlich nach dem Beschluss des Kreistags aus. Das hat der Kreisausschuss nun für 2016 auch empfohlen.

Im vergangenen Jahr hatte der Landkreis ein Minus von 1,8 Millionen Euro übernommen. Das Jahresdefizit betrug dann doch nur 1,16 Millionen Euro. Der aktuelle Fehlbetrag ist mit der Überzahlung aus 2015 und dem Haushaltsansatz von 550 000 Euro abgedeckt.

3. Landrätin Gertrud Eichinger (SPD) fragte, ob wieder mit einer positiven Entwicklung zu rechnen sei. „Nach den Hochrechnungen nicht“, antwortete Landrat Martin Bayerstorfer (CSU). „Nach einer schlechten Belegung im Januar und Februar müssen wir eher mit einer Verschlechterung rechnen.“

ta

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bomben im Boden sind ihr Geschäft
EMC Kampfmittelbeseitigung sorgt in ganz Deutschland für Sicherheit. Das Langenpreisinger Unternehmen eröffnet nun auch eine Schule für dieses gefährliche Geschäft.
Bomben im Boden sind ihr Geschäft
Rechte Hetze, linke Ideologie und Schüler, die selbst denken können
Am Gymnasium Dorfen ist von der Schulleitung eine von Schülern organisierte und auch von der Schule auch genehmigte politische Podiumsdiskussion kurzfristig untersagt …
Rechte Hetze, linke Ideologie und Schüler, die selbst denken können
Bald auch Hilfen für Einheimische
In der Taufkirchener Puerto Jugendwohngemeinschaft von Condrobs sollen in absehbarer Zeit nicht nur unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut werden, sondern auch …
Bald auch Hilfen für Einheimische
50 Jahre gelebte Barmherzigkeit
Seit 50 Jahren ist das Wohn- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder in Algasing eine Heimat für Menschen mit Behinderung. Trotz Umbruchs soll das Kloster ein Haus der …
50 Jahre gelebte Barmherzigkeit

Kommentare