+
Gekracht hat's in der Alten Römerstraße.

Auffahrunfall

Fahrerin im Sekundenschlaf: Peugeot kracht in geparkten Mercedes

  • schließen

Langengeisling - Ein Auffahrunfall ereignete sich in der Nacht zum Montag in der Alten Römerstraße in Langengeisling.

Gegen 3.30 Uhr fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Peugeot 206 auf einen dort geparkten Mercedes GLA auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf den davor abgestellten Renault geschoben. Die Fahranfängerin gab bei der Polizei an, in einen Sekundenschlaf gefallen zu sein. Die junge Frau erlitt ein Schleudertrauma. Der Peugeot war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt rund 16 000 Euro, die 18-Jährige wird wegen Gefährdung im Straßenverkehr angezeigt. Möglicherweise ist sie ihren Führerschein erst mal los.

mas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frontal-Zusammenstoß mit sieben Beteiligten: Ehepaar verletzt
An der Wasserwerkkreuzung in Altenerding hat es am Freitagabend ordentlich gekracht. Beim Abbiegen übersah ein Mann ein entgegenkommendes Auto - die beiden Fahrzeuge …
Frontal-Zusammenstoß mit sieben Beteiligten: Ehepaar verletzt
Agentur für Arbeit erhält Kündigung
Den angespannten Immobilienmarkt bekommt nun auch die Agentur für Arbeit zu spüren. Der Mietvertrag für das Anwesen an der Freisinger Straße 67 hat der Eigentümer …
Agentur für Arbeit erhält Kündigung
Zum Einkauf gibt’s den netten Ratsch dazu
Ein Jahr gibt es den Dorfladen „Unser Kramer“ in Ottenhofen bereits. Inhaberin Brigitte Myckaniuk hat ihn zu einem beliebten Treffpunkt gemacht.
Zum Einkauf gibt’s den netten Ratsch dazu
Wie kommt der Saft aus dem Apfel?
Der Apfel stand bei den Pastettener Grundschülern im Mittelpunkt. Der Gartenbauverein Buch/Reithofen vermittelte Theorie und Praxis rund um das Kernobst.
Wie kommt der Saft aus dem Apfel?

Kommentare