Hoher Schaden

FTO: Mercedes rammt Smart

Erding - Immer auf die Kleinen: Am Freitagmorgen prallte ein 33-Jähriger mit seinem Mercedes C-Klasse auf einen Smart.

Die Fahrerin des Kleinwagens wollte von der A 92 kommend nach links in die Staatsstraße 2580 (FTO) einfahren und musste verkehrsbedingt anhalten. Nach dem Auffahrunfall wurde die Smart-Fahrerin wegen Beschwerden an der Halswirbelsäule vom BRK ins Klinikum Erding gebracht. Beide Autos waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schon wieder Sommerreifen gestohlen
Schon wieder wurden Sommerreifen samt Alufelgen aus einer Tiefgarage entwendet.
Schon wieder Sommerreifen gestohlen
Deutsch-Zertifikat für Ärzte mit Migrationshintergrund
Deutschkurs erfolgreich bestanden: Mehrere Ärzte mit Migrationshintergrund des Isar-Amper-Klinikums Taufkirchen haben nach Abschluss eines Deutschunterrichtes ihr …
Deutsch-Zertifikat für Ärzte mit Migrationshintergrund
Ein Bergerl verschwindet
Der Erdwall am Ende der A 94 bei Pastetten wird abgetragen.
Ein Bergerl verschwindet
Vier neue Feuerwehrfrauen
Durch die Beförderung vier neuer Feuerwehrfrauen hat die Feuerwehr Buch am Buchrain nun sieben Frauen im Dienst.
Vier neue Feuerwehrfrauen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare