Spritztour mit Alkohol im Blut

Erding - Diese Verkehrskontrolle hat sich gelohnt. Lesen Sie hier, worüber die Erdinger Polizei in der Nacht auf Donnerstag den Kopf schüttelte:

17 Jahre alt, kein Führerschein, aber Alkohol im Blut. Ein junger Mann mit diesen Eigenschaften ist in der Nacht auf Donnerstag von der Polizei in Erding aus dem Verkehr gezogen worden. Der Jugendliche musste zum Bluttest. Zudem muss er mit einem Verfahren rechnen. Und mit dem Führerschein könnte es jetzt deutlich schwieriger werden.

(ham)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare