1 von 5
Am Donnerstagabend ist ein Lotto-Geschäft an der Friedrichstraße in Erding-Klettham überfallen worden.
2 von 5
Am Donnerstagabend ist ein Lotto-Geschäft an der Friedrichstraße in Erding-Klettham überfallen worden.
3 von 5
Am Donnerstagabend ist ein Lotto-Geschäft an der Friedrichstraße in Erding-Klettham überfallen worden.
4 von 5
Am Donnerstagabend ist ein Lotto-Geschäft an der Friedrichstraße in Erding-Klettham überfallen worden.
5 von 5
Am Donnerstagabend ist ein Lotto-Geschäft an der Friedrichstraße in Erding-Klettham überfallen worden.

Mehrere hundert Euro erbeutet

Raubüberfall auf Lotto-Geschäft - Großfahndung der Polizei

  • schließen

Erding - Großeinsatz in Erding: Am Donnerstagabend ist ein Lotto-Geschäft an der Friedrichstraße in Erding-Klettham überfallen worden.

Der Täter dürfte mehrere hundert Euro erbeutet haben. Ersten Informationen des Polizeipräsidiums Ingolstadt zufolge betrat der unbekannte Mann gegen 19 Uhr das Geschäft unweit der Erlöserkirche. An der Theke zückte er ein Messer und verlangte die Tageseinahmen, die ihm auch ausgehändigt wurden. Sofort ergriff der Mann die Flucht in unbekannte Richtung. Nach Aussage des Opfers war der Mann dunkelhäutig. Unmittelbar nach dem Überfall startete die Polizei nach den Worten von Präsidiumssprecher Hans-Peter Kammerer eine groß angelegte Fahndung, an der sich alle verfügbaren Kräfte beteiligten. Nicht nur das weitläufige Wohngebiet wird derzeit durchkämmt. Nach Informationen unserer Zeitung werden auch die Asylbewerberunterkünfte in der näheren Umgebung aufgesucht. Wer Hinweise auf den Täter hat, erreicht die Polizei unter Tel. (0 8122) 96 80.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Bilder vom Kreisfeuerwehrtag in Wartenberg
Die Vorstellung der Chronik aller Feuerwehren im Kreis Erding, eine Fahrzeugschau mit historischen Liebhaberstücken und verschiedene Programmpunkte standen im …
Bilder vom Kreisfeuerwehrtag in Wartenberg
Feuerwehr versucht Neubau zu löschen
Über Stunden löschte die Feuerwehr das Feuer am Neubau.
Feuerwehr versucht Neubau zu löschen
Brand in Neubau: So sieht das Gebäude jetzt aus 
Großer Schaden: Am helllichten Tag wird deutlich, was die Flammen angerichtet haben.
Brand in Neubau: So sieht das Gebäude jetzt aus 
Lkw auf A92 ausgebremst: Polizei sucht dringend Unfallzeugen
Ein Lkw-Auffahrunfall auf der A92 am Montag beschäftigt die Polizei auch weiterhin. Vor allem die Rolle von zwei Autofahrern steht im Fokus der Ermittlungen, für die …
Lkw auf A92 ausgebremst: Polizei sucht dringend Unfallzeugen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.