Start der Frühjahrssammlung 

Caritas-Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche

  • schließen

Der Caritas-Sonntag am 25. Februar steht bundesweit unter dem Motto der Caritas-Jahreskampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“. Diese wirbt für Maßnahmen gegen Wohnungsnot und mehr bezahlbaren Wohnraum.

Erding In der Erzdiözese München und Freising feiert Caritas-Präses Augustinus Bauer an diesem Sonntag um 9 Uhr in der Erdinger Stadtpfarrkirche St. Johannes zusammen mit Pfarrer Martin Garmaier den zentralen Caritas-Gottesdienst und wird die Predigt halten.

Im Anschluss lädt Caritas-Kreisgeschäftsführerin Barbara Gaab Sammler, Helfer, Freunde und Förderer der Caritas zum Stehempfang und Informationsaustausch ins Johanneshaus, Kirchgasse 5, ein. Dort werden auch Landrat Martin Bayerstorfer, Kuratoriumsvorsitzender Josef Erhard und die Mitarbeiter einzelner Fachdienste vertreten sein. Auf dem Programm stehen Grußworte sowie die Würdigung verdienter Ehrenamtlicher und Caritas-Sachbeauftragter.

Der Gottesdienst ist der Auftakt zur Caritas-Frühjahrssammlung, die vom 26. Februar bis 4. März stattfindet. Ehrenamtliche Helfer aus den Pfarreien gehen von Tür zu Tür, oder es werden Spendenbriefe im Auftrag der Pfarrei eingeworfen. Die Sammler und die Brief-Austräger sind im Auftrag der Pfarrgemeinden unterwegs und können sich ausweisen.

40 Prozent der Spenden bleiben für die soziale Arbeit der Pfarrei vor Ort, 60 Prozent gehen an das örtliche Caritas-Zentrum für die Arbeit mit Familien, Kindern, Senioren oder Menschen mit Behinderung.

red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Sitzgefühlwie in der Arena
Die Bauarbeiten der Erdinger Eissporthalle neigen dem Ende zu. Nun können Gladiators-Fans und Gäste das Geschehen auf dem Eis bequemer verfolgen.  
Ein Sitzgefühlwie in der Arena
Erding ist gut, Ebersberg ist besser
Diese Sportveranstaltung hat wirklich Tradition. Zum 37. Mal fand das Badminton-Semptturnier des TSV Erding statt. Die Gastgeber sahnten zwar kräftig ab, aber ein …
Erding ist gut, Ebersberg ist besser
Sportschützen feiern mit Pulverdampf, Weihrauch und Grilldüften
Zu überhören wird das Jubiläum nicht sein: Die Langenpreisinger haben alle Böllerschützen der Region eingeladen.
Sportschützen feiern mit Pulverdampf, Weihrauch und Grilldüften
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu
Berta Staudinger aus Bockhorn reicht das Geld zum Leben nicht. Täglich geht die 63-Jährige Flaschen sammeln. Über dieses traurige Beispiel von Altersarmut hat der …
Flaschensammlerin findet Berührendes in ihrem Briefkasten - dann schlägt das Schicksal erneut grausam zu

Kommentare