Klatschend tanzten die Senioren im Dreivierteltakt. Das Tanztee-Projekt im Fischer’s kommt gut an.

Fischer’s Seniorenzentrum 

Tanzen macht gute Laune

Erding – Das Tanztee-Projekt des Fischer’s Seniorenzentrums erfreut sich steigender Beliebtheit. Trotz hochsommerlicher Temperaturen machten die älteren Herrschaften fleißig mit.

Da nur wenig Männer anwesend waren, nahm BRK-Geschäftsführerin Gisela van der Heijden die Damen spontan an der Hand, um sie zum „Agilando“ zu motivieren. Die Seniorinnen ließen sich nicht lange bitten und tanzten im Dreivierteltakt und klatschend zum „Walzer der Liebe“ von Mireille Matthieu.

„Das beweist, dass Tanzen eine körperliche Form der Aktivität ist, die den Menschen Freude bereitet“, sagt Tanztee-Mitinitiatorin Silke Dommer, Sängerin der Gruppe True Voice. Die Verbindung von Musik aus der Vergangenheit und ungezwungenen rhythmischen Bewegungen erzeuge gute Laune und körperliches Wohlbefinden. „Dies gilt auch für Menschen mit Demenz, die im Tanz längst verloren geglaubte Fähigkeit wieder aktivieren können“, so Dommer.

Ziel sei es, die Hemmschwelle im Umgang mit demenzkranken Menschen abzubauen und gemeinsam mit ihnen fröhliche Stunden zu genießen. Dommer würde sich über weitere ehrenamtliche Helfer freuen, die beim nächsten Tanztee am 8. Oktober dabei sind.

Das Projekt findet in Kooperation mit der Apotheke am Schönen Turm, dem Sanitätshaus Plochmann, dem Autohaus Ewald und dem BRK Erding statt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausgebrannter Bus als Leinwand
Ein echter Mr. Woodland ziert den Übungsbus der Feuerwehr Forstern im dortigen Gewerbegebiet.
Ausgebrannter Bus als Leinwand
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Dass mit Feneberg endlich wieder ein Lebensmittler in die Erdinger Altstadt kommt, ist  eine sehr gute Nachricht. Ob es die viel beschworene Erfolgsgeschichte wird, …
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Erding - Da ist Max Gotz ein Coup gelungen: Der Erdinger Oberbürgermeister ist Eigentümer des Hauses an der Langen Zeile 22, in dem bis vor kurzem C&A ein Kindergeschäft …
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Internet-Account gehackt
Internet-Betrug in Erding: Das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-Jährigen ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter gehackt worden.
Internet-Account gehackt

Kommentare