+
Noch ein Siegel: Thermen-Inhaber Jörg Wund (r.) und OB Max Gotz mit dem DZT-Plakette.

Erding unter den Top 100 der beliebtesten Tourismus-Orte

Top-Ziel Therme

  • schließen

Die Therme Erding hat mal wieder eine Auszeichnung eingeheimst - diesmal von der Deutschen Tourismuszentrale.

An der gläsernen Eingangstür zur Therme Erding prangt ein neuer Aufkleber, angebracht von Thermen-Inhaber Jörg Wund sowie Oberbürgermeister Max Gotz. Letzerer hatte den Sticker mitgebracht. Zugeschickt bekommen hat ihn Gotz von der Deutschen Zentrale für Tourismus. In einer Umfrage hatte es die Wellness-Landschaft unter die Top 100 der deutschen Reiseziele geschafft. Sie befindet sich damit in einer Liga mit Neuschwanstein und der Allianz Arena. Die Würdigung fand im Rahmen der Feierlichkeiten des 20 Millionsten Gasts in der Therme seit 1999 statt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verunglückt nach Volksfest: Quadfahrer in Lebensgefahr
Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagabend in Penzing (Gemeinde Lengdorf) ereignet. Ein Quadfahrer (68) schwebt in Lebensgefahr.
Verunglückt nach Volksfest: Quadfahrer in Lebensgefahr
„Flüchtlinge fördern und fordern“
„Integration ist die alles entscheidende Frage der nächsten Jahre“, stellte Kerstin Schreyer fest. Bayerns Integrationsbeauftragte war auf Einladung der Frauen Union …
„Flüchtlinge fördern und fordern“
Fahranfänger mit Alkohol am Steuer
Die Dorfener Polizei hat am Sonntagmorgen einen 18-jährigen Dorfener mit Alkohol am Steuer erwischt. 
Fahranfänger mit Alkohol am Steuer
Holztransporter demoliert Bahnbrücke
Einen Greifarm nicht ganz eingefahren - und schon kracht‘s. Das musste der Fahrer eines Rückezugs erleben. Den Schaden an einer Bahnbrücke hat vorerst die Feuerwehr …
Holztransporter demoliert Bahnbrücke

Kommentare